Neuigkeiten

Frohes neues Jahr, euch allen!

Entdecke die dunkle Seite in dir und mach mit bei der Schurken Challenge!

Thema: Post-Epi/Missing Scene (02.2015)  (Gelesen 5370 mal)

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4596
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Post-Epi/Missing Scene (02.2015)
« am: April 01, 2015, 05:55:22 Nachmittag »
Post-Episode/Missing-Scene (02.2015)

Nachdem die letzten Herausforderungen (Fanfic25, Bingo, Wichteln, Meme) zunehmend Zeit in Anspruch genommen haben, die viele Autoren oftmals leider nicht aufbringen können, habe ich mich dazu entschlossen in diesem Quartal wieder einen Gang rauszunehmen und eine etwas leichtere Herausforderung an euch zu stellen. In der Hoffnung, dass die allgemeine Teilnahme wieder etwas reger wird.

Deshalb möchte ich, dass ihr diesmal eine Post-Episode oder Missing Scene Fanfic zu einer beliebigen Star Trek Folge schreibt. Sicher hat euch bei der einen oder anderen Folge mal etwas gefehlt. Nun seid ihr gefragt, diese Lücke zu füllen.

Ich bin schon sehr auf eure Ergebnisse gespannt. *g*

Abgabeschluss ist der 30. Juni 2015
Am Ende der Herausforderung wird es wieder eine Umfrage geben, in der die beste Story gewählt wird. Die Gewinnerstory wird mit einer Auszeichnung versehen und einen Monat lang zur Story des Monats gekürt werden.
« Letzte Änderung: Oktober 01, 2015, 08:15:53 Vormittag von Emony »

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3099
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #1 am: April 01, 2015, 06:02:01 Nachmittag »
Oh die Idee gefällt mir :) Muss ich mal nachdenken, was mir so einfällt.

Gabi

Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #2 am: April 01, 2015, 06:29:13 Nachmittag »
Die Idee gefällt mir auch sehr gut. Und gleich eine Frage: gilt auch eine Pre-Epi-Scene? Mir kam nämlich gestern just beim Schauen der Voyager-Folge "Fleisch und Blut" eine Idee, die genau hier her passen würde - falls auch pre-Epi-Scenes erlaubt wären. Wenn nicht, auch nicht schlimm. Für missing scenes habe ich sicherlich jede Menge Ideen.

Oriane

  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2351
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #3 am: April 01, 2015, 08:39:29 Nachmittag »
Gute Idee!  :thumbup:
Mir fällt zwar spontan keine Episode ein, aber es ist ja noch etwas Zeit. Würde mich auf jeden Fall gerne mal wieder an ECs wagen  :)

VGer

  • Mother of Madness
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 4101
  • ...què divertit lo qu'escric quan estic avorrit...
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #4 am: April 02, 2015, 10:26:22 Vormittag »
 :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Supergenial! Tatsächlich schwirrt mir seit längerer Zeit schon eine Missing Scene im Kopf herum, und ich habe es immer aufgeschoben sie zu schreiben, weil ich doch die größeren Projekte priorisieren wollte. Aber wer kann schon zu einer Challenge nein sagen? ;)

Kurz und gut – ich bin mit dabei, und Ihr könnt auf meinen ersten Ausflug nach TNG gespannt sein! :)

 :keks:

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4596
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #5 am: April 02, 2015, 06:17:36 Nachmittag »
Gabi, du kannst auch eine Pre-Epi schreiben. Das ist ja bisschen wie eine Missing Scene. ;)

Ich freu mich, dass euch die spontane Idee gefällt. :D

Gabi

Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #6 am: April 02, 2015, 07:00:29 Nachmittag »
Gabi, du kannst auch eine Pre-Epi schreiben. Das ist ja bisschen wie eine Missing Scene. ;)

Ich stell sie dann mal ein und Du sagst mir, ob ich sie einreichen kann oder nicht. Das "Pre" sind in dem Fall so ca. 8 Jahre  :P

leni1983

  • Crewman
  • Beiträge: 24
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #7 am: April 02, 2015, 10:19:50 Nachmittag »
Die Challenge klingt sehr spannend... Eigentlich hab ich nach der letzten Challenge meinem Mann versprechen müssen, erst mal eine Pause zu machen, aber wahrscheinlich kann ich doch nicht widerstehen, mitzumachen...  :) Diesmal wird es ja nicht so umfangreich... Mal schauen, ob mir was einfällt, wird erst mal schwer, sich für eine Episode zu entscheiden... :) Wäre ja schön, wenn diesmal mehr Leute mitmachen...

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3099
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #8 am: April 03, 2015, 07:45:22 Vormittag »
Ich hätt schon Ideen! Eine wäre zwischen 6. und 7. DS9-Staffel angesiedelt, also zugleich irgendwie Sequel und Prequel.

Gabi

Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #9 am: April 03, 2015, 08:22:40 Vormittag »
Das klingt gut, Nerys! Ich brauch dringend wieder DS9-FFs zum Lesen  :-*

Ich habe gestern ein wenig überlegt, aber blöderweise habe ich die meisten Ideen, die mir spontan als missing scenes kommen, bereits in der 25-er Challenge für die Stichwörter verwendet. Momentan habe ich nur eine missing scene in "Crossfire", die kaum jemand mögen wird  ;D .

VGer

  • Mother of Madness
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 4101
  • ...què divertit lo qu'escric quan estic avorrit...
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #10 am: April 03, 2015, 11:41:36 Vormittag »
Eigentlich hab ich nach der letzten Challenge meinem Mann versprechen müssen, erst mal eine Pause zu machen, aber wahrscheinlich kann ich doch nicht widerstehen, mitzumachen...  :) Diesmal wird es ja nicht so umfangreich...

Es kann ja auch "nur" ein Oneshot bzw. eine Kurzgeschichte werden, muss ja nicht in ein riesiges Projekt mit mehreren Kapiteln ausarten. (Kann es, muss es aber nicht :D ... ich weiß wovon ich rede, schließlich haben die Pathfinders mit 25 Kapiteln und 100k Wörtern als Contestbeitrag begonnen  ::) ) Bei meiner jetzigen Idee peile ich so um die 5k Wörter an, mal sehen ob's noch explodiert. ;)

Mir kam nämlich gestern just beim Schauen der Voyager-Folge "Fleisch und Blut" eine Idee, die genau hier her passen würde - falls auch pre-Epi-Scenes erlaubt wären.

Gabi, ich wäre richtig gespannt, etwas aus Voyager von Dir zu lesen. Bitte schreib das!  :keks:

Gabi

Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #11 am: April 06, 2015, 06:04:13 Nachmittag »
Gabi, ich wäre richtig gespannt, etwas aus Voyager von Dir zu lesen. Bitte schreib das!  :keks:

 ;D Ne, das würdest Du gar nicht lesen wollen, liebe Raumsonde. Es wäre nämlich eine rein bajoranische Geschichte und ich habe von Dir schon ein paar Mal vernommen, dass Du Bajoraner total langweilig findest.

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3099
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #12 am: April 06, 2015, 06:08:58 Nachmittag »
Aber ich nicht, ich würds lesen :D

Gabi

Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #13 am: April 06, 2015, 06:14:40 Nachmittag »
Aber ich nicht, ich würds lesen :D

 ;D Ich schreib sie auf jeden Fall. Ich weiß nur nicht, ob ich sie für die Challenge einreichen kann (weil es halt doch sehr weit weg von der Folge ist). Mich hat das bajoranische Hologramm Iden dermaßen fasziniert, dass ich mich gefragt habe, ob da nicht vielleicht statt einer Datensammlung eine echte Person dahinter steckt.

VGer

  • Mother of Madness
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 4101
  • ...què divertit lo qu'escric quan estic avorrit...
Antw:Challenge: Post-Epi/Missing Scene
« Antwort #14 am: April 06, 2015, 06:46:12 Nachmittag »
;D Ich schreib sie auf jeden Fall. Ich weiß nur nicht, ob ich sie für die Challenge einreichen kann (weil es halt doch sehr weit weg von der Folge ist). Mich hat das bajoranische Hologramm Iden dermaßen fasziniert, dass ich mich gefragt habe, ob da nicht vielleicht statt einer Datensammlung eine echte Person dahinter steckt.

Das finde ich – Bajoraner hin oder her – auf jeden Fall interessant ... gibt ja schließlich einen Präzedenzfall, dass ein Hologramm zumindest teilweise auf einer realen Person basiert: der Doktor und Lewis Zimmerman, siehe die wirklich tolle Folge Life Line (6x24). Die persönlichen Konsequenzen für Hologramm und menschliches (oder eben bajoranisches) Vorbild auszuleuchten ist sicher nicht ohne ... ich versuche das in P,V&W ja auch ansatzweise.

Apropos, mein Contestbeitrag ist schon fertig und unter dem Titel "Nach Hause telefonieren" im Archiv zu finden – Du freust Dich wahrscheinlich darüber, Gabi, es geht nämlich um die Brahmse. ;) Und ein zweiter Plot-Tribble mit Worf und Jadzia und Klingonen im Allgemeinen schwirrt mir schon im Kopf rum ...