Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: Q (VGer will's wissen #5)  (Gelesen 1739 mal)

riepichiep

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 109
    • Meine Homepage
Antw:Q (VGer will's wissen #5)
« Antwort #15 am: Februar 05, 2017, 12:41:59 Nachmittag »
Tapestry ("Willkommen im Leben nach dem Tode" TNG 6x15)
wobei ich die TNG-Folgen alle gut finde.
Die DS9-Folge ist okay und bei VOY wird es irgendwie seltsam ...

David

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1724
  • Hammonia's Erbe
Antw:Q (VGer will's wissen #5)
« Antwort #16 am: Februar 05, 2017, 11:43:17 Nachmittag »
Ich mag besonders alle seine Auftritte in Voyager und seinen Abstecher nach DS9.
Sisko beneide ich:
Er war der einzige, der bislang Q eins aufs Maul geben konnte, ohne dass es Folgen hatte.

TrekMan

  • Autor
  • Lieutenant Junior Grade
  • ***
  • Beiträge: 459
    • Star Trek - Pamir
Antw:Q (VGer will's wissen #5)
« Antwort #17 am: Februar 06, 2017, 10:51:55 Vormittag »
Persönlich finde ich Deja Q am interessantesten. Nicht nur wgegen des Humors, der abgefeuert wird, sondern der Tatsache, dass die Q zum ersten Mal zeigen, dass sie so etwas wie Grenzen kennen.  Spätere Folgen greifen das Thema noch einmal auf und zeichnen etwas düstere Bilder von den Q (s. z.B. "Eine richtige Q" oder "Todessehnsucht")

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 241
Antw:Q (VGer will's wissen #5)
« Antwort #18 am: Januar 17, 2018, 09:44:35 Nachmittag »
Nichts geht über Q und seine mexikanische Band auf der Enterprise-Brücke. Da wird wohl zum einzigen Mal in der gesamten ST-Geschichte die Lächerlichkeit der gesamten Kulissen und Szenarien entblößt. Diese Szene gehört zu meinen absoluten Lieblingen!!!!!!

Q's Sohn und dessen Freundschaft mit Icheb käme gleich an zweiter Stelle.

Ich fand es schade, dass Q so selten auftrat. Was hätte in DS9 ein Gespräch Q/Gründer/Wurmlochwesen für ein Potential gehabt....