Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: Eure OCs und Eure Phantasie...  (Gelesen 6614 mal)

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3100
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
Antw:Eure OCs und Eure Phantasie...
« Antwort #30 am: Mai 30, 2015, 03:15:17 Nachmittag »
Ich hab letztens einen Mysterythriller gesehen, mit dem Titel "Du hast es versprochen" (ich fand ihn sehr gut). Darin kam ein kleines Mädchen vor und ich dachte auf einmal, he die wäre perfekt für Klein-Juno. In meiner Vorstellung trägt Juno auch Zöpfe, allerdings keine geflochtenen.

Hier: http://www.echo-online.de/freizeit/film/Du-hast-es-versprochen;art1023,3513028
« Letzte Änderung: Mai 30, 2015, 03:20:27 Nachmittag von Nerys »

Gabi

Antw:Eure OCs und Eure Phantasie...
« Antwort #31 am: Mai 30, 2015, 03:21:20 Nachmittag »
Ich hab letztens einen Mysterythriller gesehen, mit dem Titel "Du hast es versprochen" (ich fand ihn sehr gut). Darin kam ein kleines Mädchen vor und ich dachte auf einmal, he die wäre perfekt für Klein-Juno. In meiner Vorstellung trägt Juno auch Zöpfe, allerdings keine geflochtenen.

Hier: http://www.echo-online.de/freizeit/film/Du-hast-es-versprochen;art1023,3513028

Das Mädel hat mit den Augen sogar eine gewisse Ähnlichkeit mit Kira.

JoeBestan

  • Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 540
    • FanFiktion. de
Antw:Eure OCs und Eure Phantasie...
« Antwort #32 am: Mai 30, 2015, 03:40:38 Nachmittag »
Also ich hab noch selber keinen OC.
Ich hab aber mal einen für VGer gezeichnet.



Das Soll Janko Brahms, aus der FF
"Pathfinders-Tagen wie diese" sein.
Der OC ist VGers Eigentum, nicht meins.

Die Arbeitskleidung stelle ich mir bei ihm wie bei Benjamin Sisko vor, rot mit grau-schwarzer Jacke.

Als Freizeitbekleidung stelle ich mir immer folgendes vor: schwarze Weste, schwarze Hose, gelbes Hemd und
schwarz-weißen ADIDAS-Schuhen.
« Letzte Änderung: Mai 30, 2015, 03:50:44 Nachmittag von JoeBestan »

Gabi

Antw:Eure OCs und Eure Phantasie...
« Antwort #33 am: Juli 19, 2017, 02:32:04 Nachmittag »
Ich bin beim Rumwühlen über diesen alten Thread gestolpert. Da ich seit letzten Jahr tatsächlich vermehrt mit OCs schreibe und gerade Lust hatte, meine Leutchens mal in eine Übersicht zu basteln, gebe ich hier einfach auch meinen Senf dazu :D.

Die beiden ältesten OCs sind Sarius Haznar und Shakaar Serina. Beide stammten aus Kurzgeschichten einmal von Martina Strobelt und einmal von mir, und wir haben sie 1999 mitgenommen, als wir uns an die Fortsetzung von DS9 gesetzt haben, weil wir auf der einen Seite einen neuen Kai brauchten und auf der anderen Seite eine Frau an Shakaars Seite. Beide haben bereits nahezu 20 Jahre auf dem Buckel.
Für Serina hatte ich überraschenderweise nie eine bestimmte Vorlage, obwohl ich sonst eine extrem Referenzenzeichnerin bin. Für den Kai hatte ich mir den damaligen Gary Cole genommen, weil die erste Zeichnung von ihm in eine Zeit fiel, wo ich total im American Gothic Wahn war ;).
Auch Elgin von  Rossa ist ein Charakter, der bereits seit 2000 existiert. Er stammt aus meiner Abriachan-Roman-Reihe und wird gegen Ende der 9. Staffel nach DS9 versetzt. Seine Vorlagen haben sich über die Jahre geändert, mittlerweile bin ich bei jüngeren, Photos meines Manns angelangt.

Erst in den letzten zwei Jahren kamen dann tatsächlich bei mir weiter OCs hinzu. Es fing an mit Captain Ciarán Odhran, und der ist nur entstanden, weil ich den Schauspieler Eric Stoltz in einer Mini-Serie gesehen habe, und mir der Gedanke kam, dass der einen guten Starfleet Captain abgeben könnte. Zu dem Zeitpunkt brauchte ich überhaupt keinen Starfleet Captain, und so ist die Hekate unter seinem Kommando im Prinzip nur entstanden, weil ich den Schauspieler mal als ST-Charakter ausprobieren wollte. Seine Vertrauten Commander Kesmarki und Lt. Commander Cerovic kamen dann visuell dazu, weil ich zu der Zeit "Primeval" schaute und diese beiden Schauspieler sehr gerne mochte.
Heute bin ich froh, dass ich die Crew habe, denn sie gibt mir die Möglichkeit, etwas mehr Forschung in DS9 hineinzubringen.
Lieutenant Peter Gaheris kreierte ich aus demselben Grund: Ich wollte endlich wieder die naturwissenschaftliche Seite auf DS9 haben, die seit dem Tod von Jadzia Dax unbesetzt war. Hier hatte ich zuerst den Charakter, habe aber kurz darauf Peter Hollens kennengelernt und war von der verrückt-chaotischen Art total begeistert. Also wurde das sowohl visuell als auch teilweise charakterlich mein Vorbild für den neuen wissenschaftlichen Leiter.

Daren Nikai, als Shakaars Sohn aus Zeiten des Widerstands, der bei Pflegeeltern aufgewachsen ist, und Yevir Tara als ehemalige pah-Geister-Priesterin, die eigentlich nur in einer Episode hätte dabei sein sollen, um den Kai auf die Palme zu bringen, haben sich mittlerweile so ein wenig in mein Repertoire eingeschlichen, und werden wohl noch weitere Bedeutung erhalten. Vor allem bei Yevir Tara merke ich zur Zeit beim Schreiben, dass sie eine fantastische Sparrings-Partnerin für Dukat abgibt, was ganz neue Handlungsstränge eröffnet.
Blöderweise sind die beiden auch ohne Referenz, was ich spätestens bei der nächsten Zeichnung bitter bereuen werde.

Für die letzte Episode, an der ich schreibe, kamen dann noch einige Mitarbeiter der Meeresstation Deinoori dazu. Von denen hatte ich allesamt keine Vorstellung, habe sie letztens aber aus Selbstmotivation heraus mal gezeichnet. Allesamt ohne Referenz, was eine Wiederholung der Charaktere in anderen Zeichnungen reichlich schwierig gestalten dürfte ;) .


Wolf

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 806
  • Satzbau-Ingeneur
    • Ao3
Antw:Eure OCs und Eure Phantasie...
« Antwort #34 am: Juli 19, 2017, 05:21:50 Nachmittag »
Respekt Gabi :)

(Ich frage mich gerade, ob der "uralte Thread" nur für Star-Trek OCs geeignet is...)

werewolf01

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 297
Antw:Eure OCs und Eure Phantasie...
« Antwort #35 am: Oktober 17, 2017, 07:53:15 Vormittag »
Ich schreibe auch mal was hier rein :)
Für Tora Naprem, zwar kein Oc, aber in der Serie ja meines Wissens nach nie zu sehen, habe ich mal ein tolles Cosplay Bild gefunden.  Die Frau war um die 35, denke ich, nicht allzu groß, dabei aber kräftig im Sinne von sportlich, und vom Gesicht her relativ "hart"mit einem entschlossenen Ausdruck. Gerade Letzteres hatte mich daran überzeugt.

Malen oder am Pc gestalten kann ich leider nicht gut, deswegen suche ich manchmal nach Cosplays der jeweiligen Spezies, um eine Inspiration zu erhalten, wie der Charakter aussehen könnte. 
Zu Kiar und Mirja habe ich nur bedingt eine Vorstellung. Sie sieht jemandem ähnlich, den ich kenne, und er erinnert entfernt an Dukat, aber mit weicheren Gesichtszügen, aber auch irgendwie anders.  Lässt sich schwer beschreiben.
Genau kann ich mir die beiden aber auch nach etwa 100 Seiten Text zu ihnen nicht vorstellen.
Aber mit Gesichtern habe ich auch im echten Leben so meine Probleme.
LG
werewolf
« Letzte Änderung: Oktober 17, 2017, 08:02:47 Vormittag von werewolf01 »