Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: Suchfunktion nach Wortzahl  (Gelesen 3142 mal)

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4593
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Suchfunktion nach Wortzahl
« am: August 30, 2013, 12:42:45 Nachmittag »
Zum Thema Suchfunktion fürs TrekNation 2.0 würde ich gerne von euch wissen, welche Stories ihr als Kurz, Mittel & Lang bezeichnet. Bitte gebt Wortzahlen an.

z.B. für mich ist

Kurz 0-10000
Mittel 11000 - 30000
Lang 31000 - unendlich

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #1 am: August 30, 2013, 03:06:53 Nachmittag »
Für mich sind Drabbles oder OneShorts sowie die meisten Gedichte kurz und die haben selten über 10.000 Worte.
Um genau zu sein, haben die auch selten über 3.000 Worte.

Für mich:
Kurz: 1 - 5.000
Mittel: 5.001 - 25.000
Lang: 25.001 - open end

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #2 am: August 30, 2013, 07:06:07 Nachmittag »
Hatte auch etwas in Ranyas Richtung vorschlagen wollen :thumbup:

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3100
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #3 am: April 13, 2014, 01:26:47 Vormittag »
Oh, bisher übersehen :redface:

Für mich:

Kurz < 5.000
Mittel 5.000 > 30.000
Lang > 30.000

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #4 am: April 13, 2014, 11:01:04 Nachmittag »
Ich habe da ein etwas nach oben versetztes Empfinden von Kurz und Lang:

Kurz    = 10.000 - 14.999 Wörter
Mittel = 15.000  - 39.999 Wörter
Lang    = 40.000  - open end

Ich setze etwas höher an, weil ich denke, dass alles unter 10.000 Wörter noch als Kurzgeschichte zählt und darunter eh auch noch die Drabbles kommen.

VGer

  • Mother of Madness
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 4102
  • ...què divertit lo qu'escric quan estic avorrit...
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #5 am: April 14, 2014, 10:48:07 Vormittag »
Kurz: < 5.000
Mittel: 5.000 – 25.000
Lang: > 25.000

(Warum man eine Unterscheidung zwischen "Kurzgeschichte" und "kurzer Geschichte" machen sollte, leuchtet mir nicht ein ... das ist nur verwirrend ^^)

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #6 am: April 14, 2014, 03:46:22 Nachmittag »
Zitat von: 'VGer' pid='16663' dateline='1397465287'

Kurz: < 5.000
Mittel: 5.000 – 25.000
Lang: > 25.000

(Warum man eine Unterscheidung zwischen "Kurzgeschichte" und "kurzer Geschichte" machen sollte, leuchtet mir nicht ein ... das ist nur verwirrend ^^)


Wenn du von einer exakten Wortgrenze ausgehst, dann verstehe ich die Frage.
Ich sehe hier allerdings eher den Mittelwert, und zwischen einem Mittelwert von 4000-5000 Wörtern und 12.000-13.000 Wörtern sehe ich schon einen Unterschied zwischen Shortstory und Story, da bei 4000 Wörtern noch das Prinzip greift: "Wie schreibt man eine Kurzgeschichte", während man bei 13.000 Wörtern schon einer anderen Herangehensweise frönt - eben der für eine Geschichte (Mehrere Handlungsstränge, verschiedene PoV´s etc. pp...)
Da beides (bei richtiger Stilwahl) sehr unterschiedlich zu lesen ist, so unterschiedlich wie ein Tripple-Drabble zu einer Kurzgeschichte, würde für mich eine Abgrenzung von Kurzgeschichten zu Geschichten schon einen Sinn machen.

Natürlich ist es genauso Blödsinn zu sagen 4.999 Wörter sind eine kurze Geschichte und 5.001 Wörter eine mittellange Geschichte. Aber irgendwo soll in diesem Fall ja nun die Grenze verlaufen.

VGer

  • Mother of Madness
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 4102
  • ...què divertit lo qu'escric quan estic avorrit...
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #7 am: April 14, 2014, 03:53:23 Nachmittag »
Naja, aber genau dafür was Du ansprichst gibt es ja die "Kategorie-Tags" wie Drabble, Oneshot, Serie, etc. mit denen in der Suchfunktion nach eher stilistischen Merkmalen gefiltert werden kann. Die Suchmöglichkeit nach der Wörteranzahl sollte eher neutral sein, anstatt nur Redundanzen zu erzeugen.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #8 am: April 14, 2014, 07:00:34 Nachmittag »
Zitat von: 'VGer' pid='16670' dateline='1397483603'

Naja, aber genau dafür was Du ansprichst gibt es ja die "Kategorie-Tags" wie Drabble, Oneshot, Serie, etc. mit denen in der Suchfunktion nach eher stilistischen Merkmalen gefiltert werden kann. Die Suchmöglichkeit nach der Wörteranzahl sollte eher neutral sein, anstatt nur Redundanzen zu erzeugen.


Wobei Oneshot oder Serie nichts über die Länge der Episoden besagt.

Nach meiner Auffassung wären sechs Längenangaben nicht schlecht, weil dann die Übergänge der verschiedenen Längen zu einander weniger abrupt kämen IMO:

- Drabble
- Kurzgeschichte
- Kurz
- Mittel
- Lang
- Überlänge

Und das aus der Sicht eines Lesers, nicht aus der eines Schreibers.
Vor wenigen Tagen habe ich eine 50-Seiten-Geschichte (um die 26.000 Wörter) fertiggestellt. Direkt nach dem Schreiben hatte ich den Eindruck, die Geschichte sei ellenlang. Beim Korrekturlesen kam es mir eher nur mittellang vor.

Aber das sind nur meine Gedanken dazu.
Nach einigen Vorschlägen hier hätten z.B. 98% meiner Geschichten gar keine Unterteilung - die wären einfach alle nur "lang" obwohl ich einen Unterschied sehe, zwischen 26.000 Wörtern (Smallville-Expanded) 50.000 (ICICLE) und über 80.000 Wörtern, wie bei "Das Sonneninferno". Die alle nur als "lang" zu bezeichnen würde IMO einem potenziellen Leser wenig nützen, bei der persönlichen Wahl seiner Lieblingslänge.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #9 am: April 22, 2014, 04:05:26 Nachmittag »
Mal eine andere Frage:
Ließe sich die Länge bei Serien auch über die Wortanzahl der beinhalteten Episoden festlegen?

Momentan werden in den Top-10 die Serien als die längsten angegeben, die am meisten Episoden beinhalten, was IMO das Bild leicht verzerrt, da eine Serie mit 20 Episoden a 1.000 Wörter nicht wirklich länger ist, als eine Serie mit 4 Episoden a 50.000 Wörter.

Bei einer nach Wörtern (oder Zeichen) gereihten Länge würde man die tatsächlich 10 (inhaltlich) längsten Serien angezeigt bekommen, was IMO den Lesern eher nützen würde. Ich denke da an die Serien von Markus Brunner deren einzelne Episoden oft bereits länger sind, als die dort aufgelisteten Serien. "The Romulan Wars" beinhaltet nur 3 Episoden, die aber zusammen einen gewaltigen Umfang haben, so dass sie IMO dort hinein gehören - momentan aber hinten rausfallen, weil es lediglich 3 Episoden sind.

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4593
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #10 am: März 19, 2016, 11:16:48 Vormittag »
Ich entstaube das Topic mal.

Uli, sorry, die Frage von dir hatte ich wohl übersehen bzw. vergessen.
Wir werden das Skript gerne entsprechend anpassen. Du hast natürlich recht, dass es um die Gesamtgröße geht und nicht um die Menge der Episoden einer Serie. ;)

Neuer Vorschlag zum Thema Größe

  • Mini ~ 100-1499
  • Kurz ~ 1500-4999
  • Mittel ~ 5000-9999
  • Lang ~ 10000-29999
  • Roman ~ 30000- unendlich

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #11 am: März 19, 2016, 05:04:16 Nachmittag »
Die Werte nach Mini sind mir alle etwas zu tief gegriffen - ich selbst bezeichne eine 10.000 Wörter Geschichte noch als Kurzgeschichte.
Lang würde ich erst so ab 25.000 bis 30.000 Worte rechnen (bis 39.999)
Mittel 15.000 bis 24.999 (evt. 29.999)
Kurz 5.000 bis 14.999
Mini 100 bis 4.999

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3100
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
Antw:Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #12 am: März 19, 2016, 06:07:16 Nachmittag »
Ich finds okay. Meine Kurzgeschichten bewegen sich zumeist unter 5.000 Wörter.

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4593
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #13 am: März 19, 2016, 06:12:33 Nachmittag »
Also Mini sind für mich keine knapp 5k Wörter.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:Suchfunktion nach Wortzahl
« Antwort #14 am: März 19, 2016, 08:43:25 Nachmittag »
Also Mini sind für mich keine knapp 5k Wörter.

Mini könnte man mit 2499 nach oben hin begrenzen. Das sind nur 5 DIN-A-4 Seiten
Und Kurz vielleicht zwischen 2500 und 7499 ansiedeln.