Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: FanFiction-Artworks by ulimann644  (Gelesen 41121 mal)

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
FanFiction-Artworks by ulimann644
« am: August 26, 2013, 08:52:00 Nachmittag »
Halli-Hallo Community
Nachdem die Bestätigungsmail dieses Forums bei meinem ersten Anmeldungsversuch anscheinend im Nirvana landete (selbst im Spam-Ordner war das Ding nicht aufzufinden) hat es diemal anscheinend geklappt (@emony: Falls es sich machen ließe den somit nicht aktivierten Account: "ulimann644" zu löschen und meinen Usernamen dieses Accounts dann in "ulimann644" - ohne Anführungszeichen - umzunennen, wäre das reizend ).

Hier zunächst einige Cover zu meinen hier geposteten Geschichten. Zunächst zwei ICICLE-Covers, darunter das aktuelle der fünften Episode, und die Kommandocrew der ICICLE mit ihrem Schöpfer:






CREDITS:
Meshes by "The Animaniac" and "SciFiMeshes"
Alev Scenaris played by Adrianne Palicki

Hier das Cover des Eröffnungsdreiteilers zu DIVIDED:


CREDITS:
Characters played by Rene Aubergenois, Nana Visitor, Avery Brooks and Claudia Black

Und einige Charaktere meiner FF...




Nebenbei erstelle ich auch Modelle zu meinen FF, wie diese hier:




ARTWORK by Ulrich Kuehn

Sodele, das soll zunächst genügen. Später gibt es mehr... :D
« Letzte Änderung: September 13, 2014, 02:18:04 Nachmittag von ulimann644 »

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #1 am: August 26, 2013, 10:25:51 Nachmittag »
Off-Topic:
Ich binn zwar nicht Emony, kümmere mich aber trotzdem um dein Nick-Problem. Weiteres per PN.

Back to topic:
Die Schnauze von Til Schweiger hat mich gerade total erschreckt :D
Wie bist du denn ausgerechnet auf ihn gekommen?

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #2 am: August 26, 2013, 10:57:13 Nachmittag »
Zitat von: 'Ranya' pid='6017' dateline='1377548751'

Off-Topic:
Ich binn zwar nicht Emony, kümmere mich aber trotzdem um dein Nick-Problem. Weiteres per PN.

Back to topic:
Die Schnauze von Til Schweiger hat mich gerade total erschreckt :D
Wie bist du denn ausgerechnet auf ihn gekommen?


Das war reiner Zufall
Ich hatte einige Tage zuvor erst einen Film mit ihm gesehen. Und als ich dann diesen 2,04-Meter-Typ a la "John Wayne" entwickelte, da dachte ich mir: "Der passt"

Allgemein setze ich gerne auf deutsche oder unbekannte (das kommt in der Regel auf Dasselbe heraus) Schauspieler, Sportler, Musiker etc. pp.
Nur für die Hauptcharaktere wollte ich unbedingt Richard und Penelopé haben. Beide verkörpern ihre FF-Charaktere perfekt IMO.
Michael Jace (hier als Commander Namoro Kunanga - oben rechts) hat übrigens wirklich in ST mitgespielt - auf der Brücke der ODYSSEY in DS9. In meiner FF war er ebenfalls dort - eben als Kunanga - und hat mit einer Handvoll Leuten das Inferno überstanden (Warum man die vor dem Rückzug der Shuttles durch das Wurmloch nicht fand wird demnächst in einer eigenen TIMELINE-Episode erzählt...)

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #3 am: August 26, 2013, 11:05:05 Nachmittag »
Ich finde die Qualität deiner Artworks schwankt sehr, wenn ich das sagen darf. Im Guten wie im Schlechten. Das mit Kira bspw. sieht aus wie ein richtiges Buchcover, das auch von Verlagen verwendet werden könnte. ("Das Element der Kälte") An den 3D Artworks hab ich auch nichts auszusetzen, aber die anderen sehen halt leider so aus als hätte man den Kopf von jemanden auf den Körper von jemand anderem geshoppt. Ich hoffe du nimmst mir das auch nicht krumm, ich sage das nur, weil ich weiß und auch denke, dass du das besser kannst. :keks:

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #4 am: August 26, 2013, 11:11:52 Nachmittag »
Zitat von: 'CAMIR' pid='6027' dateline='1377551105'

Ich finde die Qualität deiner Artworks schwankt sehr, wenn ich das sagen darf. Im Guten wie im Schlechten. Das mit Kira bspw. sieht aus wie ein richtiges Buchcover, das auch von Verlagen verwendet werden könnte. ("Das Element der Kälte") An den 3D Artworks hab ich auch nichts auszusetzen, aber die anderen sehen halt leider so aus als hätte man den Kopf von jemanden auf den Körper von jemand anderem geshoppt. Ich hoffe du nimmst mir das auch nicht krumm, ich sage das nur, weil ich weiß und auch denke, dass du das besser kannst. :keks:


Kein Problem.
Das hier ist nun auch nicht die Auswahl meiner besten Werke, es sollte erst einmal nur einen breiten Bereich meiner Geschichten abdecken.

Ich werde morgen mal tiefer im Archiv kramen und einige schönere Bilder zutage fördern.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #5 am: August 27, 2013, 09:44:53 Vormittag »
Okay - wie bereits angedroht etwas mehr von meinen Werken:

                             
« Letzte Änderung: August 27, 2013, 09:52:22 Vormittag von ulimann644 »

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4593
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #6 am: August 27, 2013, 06:34:28 Nachmittag »
Oh, ich mag das mit dem zerbrochenen Spiegel unheimlich! :D :thumbup:

Allgemein find ich deine Arts eigentlich echt gelungen. Gut, manche Manips könnten besser sein. Aber das mit dem Problem der guten Vorlagen kenne ich aus eigener Erfahrung. ;) Hab ja früher auch viele Manips erstellt.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #7 am: August 27, 2013, 07:53:25 Nachmittag »
Zitat von: 'Emony' pid='6075' dateline='1377621268'

Oh, ich mag das mit dem zerbrochenen Spiegel unheimlich! :D :thumbup:


Das Bild hat mich Jahre meines Lebens gekostet.
Allein das Verschieben und Schneiden der Bildteile auf den Splittern war die Hölle. Ganz zu schweigen von den Splittern selbst.

Ich halte dieses Bild auch heute noch für eins meiner Besten (Made 2009)

Zitat von: 'Emony' pid='6075' dateline='1377621268'
Allgemein find ich deine Arts eigentlich echt gelungen. Gut, manche Manips könnten besser sein. Aber das mit dem Problem der guten Vorlagen kenne ich aus eigener Erfahrung. ;) Hab ja früher auch viele Manips erstellt.


Das ist genau der Punkt.
Für SMALLVILLE-Expanded habe ich ein Cover erstellt, mit einem Kopf, der zur Hälfte aus Clark und zur Hälfte aus Chris Falken (mein OC) dargestellt von Paul Walker besteht.
Beim Zusammenfügen habe ich dann erleben müssen, dass es vermutlich keine inkompatibleren Gesichter, als diese beiden gibt, denn da passte nix zusammen - weder die Nasenlänge, noch die Position von Augen und Mund/Kinn. Und geh mir weg mit den Ohren...
Bis ich da alle Gesichtspartien passend verschoben hatte, war ich fast am Ende. Das Schlimme ist: Dem Endprodukt sieht man die Stunden an Arbeit gar nicht an... :(
« Letzte Änderung: August 27, 2013, 07:55:08 Nachmittag von ulimann644 »

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #8 am: Oktober 23, 2013, 12:01:51 Vormittag »
Endlich bin ich mal dazu gekommen den Trill-Admiral aus ICICLE zu visualisieren. Wie sein Vorgänger, eignet sich auch der jetzige Schalke-Trainer ganz gut für Star-Trek IMO... ;)

Da dies mein erster Trill überhaupt ist, habe ich das mit den Flecken noch nicht ganz so fett drauf, aber zumindest erahnt man, dass es einer sein soll. Die leicht grauen Haare musste ich blond färben, ebenso die Augen (die natürlich blau und nicht blond ;) :D ), da Jens Kellers Augen eher grau sind.

« Letzte Änderung: September 13, 2014, 02:19:35 Nachmittag von ulimann644 »

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #9 am: Oktober 24, 2013, 06:06:56 Nachmittag »
Hier die Andorianerin, an der ich momentan arbeite - eine Kadettin die in ICICLE-2 und 5 vorkommt. Momentan ist das Bild noch W.I.P.
In der fertigen Version wird sie dann natürlich Uniform tragen.

Auf den meisten Bildern hat Kristin zu dunkle Haare für eine Andorianerin, aber hier ging es einigermaßen...

« Letzte Änderung: September 13, 2014, 02:27:49 Nachmittag von ulimann644 »

galaxydancer

  • Yeoman
  • *
  • Beiträge: 94
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #10 am: Oktober 24, 2013, 08:53:56 Nachmittag »
Da ich eher mit einem Stift (welcher Art auch immer) bewaffnet bin, bin ich eher ahnungslos was solche Artworks angeht. Aber eins kann ich sagen. Ich find sie spitze! :thumbup:

Ich weiß nicht, wie viel Arbeit hinter solch einem Bild steckt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es sehr zeitaufwendig ist.

Ich find sie alle große Klasse

LG

Oriane

  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2348
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #11 am: Oktober 24, 2013, 09:32:22 Nachmittag »
sieht auf jeden Fall klasse aus :thumbup:
Mich würde interessieren, wie du die Fühler hinkriegst

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #12 am: Oktober 25, 2013, 12:01:42 Vormittag »
Zitat von: 'galaxydancer' pid='10439' dateline='1382640836'

Da ich eher mit einem Stift (welcher Art auch immer) bewaffnet bin, bin ich eher ahnungslos was solche Artworks angeht. Aber eins kann ich sagen. Ich find sie spitze! :thumbup:

Ich weiß nicht, wie viel Arbeit hinter solch einem Bild steckt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es sehr zeitaufwendig ist.

Ich find sie alle große Klasse

LG


Herzlichen Dank erstmal.

Die Zeit für Manips liegt oft sehr unterschiedlich. Andorianer kosten generell mehr Zeit, als menschliche Offiziere, da vieles ein- und umzufärben ist.

Für diese Dame werde ich wohl, wenn sie Fertig ist, 6-8 Stunden investiert haben.
Wenn ich einen eigenen, neuen Hintergrund erstellen sollte, dann wird sich die Zeit locker verdoppeln.

Die intensivsten Arbeiten fallen dabei oft am wenigsten auf - so das Färben der Augen. Da habe ich einerseits die Iris (von grünbraun auf tiefblau) gefärbt, und dann separat nochmal die Augäpfel mit einem leichten Blauschimmer überzogen.

Was auch Zeit kostet ist das hochziehen der Augenbrauen, an den Enden, was ich mit dem Wischfinger und einem Pinsel, der die Form von Sommersprossen hat, erledige Am ende male ich dann in diesen Bereich noch dunklere Strähnen ein.

Auch die Lippen müssen extra nachgefärbt werden, und an den Kanten dann mit einem weichen Pinsel nachbearbeitet werden, damit sie nicht zu abrupt auf die hellere Haut drum herum übergehen.

Zitat von: 'Oriane' pid='10440' dateline='1382643142'

sieht auf jeden Fall klasse aus :thumbup:
Mich würde interessieren, wie du die Fühler hinkriegst


Vielen Dank.

Die Antennen sind aus einer ENT-Folge ausgeschnitten. Ich habe mir vor Jahren von "Proving Ground" dutzende Screenies gemacht, da hier Shran sehr schön aus den verschiedensten Perspektiven aufgenommen wurde. Die habe ich mir dann in PS ausgeschnitten und so erst einmal einen Vorrat angelegt...

In PS muss ich die dann gelegentlich etwas ziehen, zerren und drehen, und evt. noch etwas umfärben, damit sie am Ende passen.

Telai

  • Gelangweilte Q
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1811
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #13 am: Oktober 25, 2013, 01:42:00 Vormittag »
Sieht cool aus!
Dass das so lange dauert, hätte ich gar nicht gedacht.
« Letzte Änderung: Oktober 25, 2013, 01:42:35 Vormittag von Telai »

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3258
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
RE: FanFiction-Artworks by ulimann644
« Antwort #14 am: Oktober 25, 2013, 02:40:52 Nachmittag »
Zitat von: 'Telai' pid='10456' dateline='1382658120'

Sieht cool aus!
Dass das so lange dauert, hätte ich gar nicht gedacht.


Na jo ich probiere gerne auch etwas herum.
Andererseits ist das Freizeit, da hetzt mich keiner und ich nehme mir die Zeit, die es dauert, wenn ich sie denn ausnahmsweise mal habe.