Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: Fragen zum Board  (Gelesen 8952 mal)

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
Fragen zum Board
« am: August 23, 2013, 08:29:32 Nachmittag »
Alle Fragen, die mit dem Board zu tun haben, gehören hier rein :)

Gwen123

  • Itendantin
  • Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 605
RE: Fragen zum Board
« Antwort #1 am: August 24, 2013, 12:44:48 Nachmittag »
Ha! Erste Frage!

Warum darf man nur zwei Minuten nach erstellen den Beitrag bearbeiten?

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
RE: Fragen zum Board
« Antwort #2 am: August 24, 2013, 01:16:44 Nachmittag »
Der Grund ist total simpel.
Bei Streitgesprächen kann man nämlich seine Beiträge einfach editieren und es ist nicht mehr ersichtlich, was denn eigentlich los ist. Das macht es für einen Streitschlichter (oder wie auch immer man das nennen will) schier unmöglich durchzusteigen.

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
RE: Fragen zum Board
« Antwort #3 am: August 24, 2013, 01:21:19 Nachmittag »
Ist das neu? Ich habe bereits 2x einen Beitrag Tage später bearbeitet. Oder kann man erst nach 2 Minuten überhaupt editieren, dann habe ich Gwen falsch verstanden.

Nachtrag: Wenn das eine direkte Reaktion auf das Bearbeiten eines Beitrags von mir in der Beschwerdebehörde war. Den hab ich nicht wegen dem Streitgespräch editiert (für den Fall dass das so aufgefasst wurde, für mich war es keins), sondern weil ich diesen Sachverhalt als geklärt sah und nicht wollte, dass betreffende Person meinen Motzbeitrag durch Zufall findet.

Ich finde 2 Min auch ein wenig kurz, muss ich sagen und auch, dass die Kosten den Nutzen übersteigen. So viele Streitgespräche hatten wir, finde ich, im Board noch nicht und oft fällt einem nachträglich noch was ein, was man ergänzen möchte. Auch war es mir so möglich meinen einen Thread ("Teaser") nachträglich in einen nützlichen umzuwandeln.
« Letzte Änderung: August 24, 2013, 01:25:32 Nachmittag von CAMIR »

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3100
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
RE: Fragen zum Board
« Antwort #4 am: August 24, 2013, 02:22:21 Nachmittag »
Ich konnte meine Beiträge bisher auch länger bearbeiten. Mir fällt öfters später noch was zum Ergänzen ein, v.a. wenn ich unterwegs in den Öffis recht hastig am Handy tippe.

Zwei Minuten zum nachträglichen Ändern find ich allerdings viel zu kurz, das würde Doppelposts rigoros fördern und die Benutzung des Edits fast ad absurdum führen. Zumindest zehn Minuten sollten es sein. Wobei ich von einer Beschränkung ohnehin nicht allzu viel halte. Gerade in der Hitze des Gefechts mag man etwas schreiben, das einem hinterher leid tut. Warum sollte man nicht die Möglichkeit haben, das später zu ändern?

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
RE: Fragen zum Board
« Antwort #5 am: August 24, 2013, 02:26:51 Nachmittag »
Mir fällt auch ein, dass es gerade bei den Rollenspielthreads "Mein Charakter" oder auch bei den "Ich stelle meine Fanficprojekte vor" von Nutzen wäre, wenn man den ersten Beitrag wieder und wieder bearbeiten kann, weil das ja so eine Art Übersicht ist, die durchaus ergänzt werden könnte.

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
RE: Fragen zum Board
« Antwort #6 am: August 24, 2013, 02:32:28 Nachmittag »
Die Einstellung gibt es schon länger.
Und nein, das ist keine Antwort/Rekation auf irgendeinen Post. Ich muss gestehen, dass ich da gar nicht mitgelesen hab. Sinn und Zweck ist wirklich nur das oben genannte.

Und sind wir mal ehrlich: Tipfehler sind in einem Forum kein Grund für eine Exekution ;)
Und diejenigen, die man nach 2 Minuten noch nicht gefunden hat, können nicht so schlimm sein, dass man sie nicht stehen lassen könnte

EDIT:
Wenn man den ersten beitrag bearbeitet hat man die Möglichkeit einen kompletten Thread zu löschen und das soll auf keinen Fall sein.
Das Argument mit dem Handy ist allerdings sehr gut. Ich erhöhe die Einstellung auf 10 Minuten.

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
RE: Fragen zum Board
« Antwort #7 am: August 24, 2013, 02:37:38 Nachmittag »
Ich frage deshalb, weil ich eben 2x noch nach Tagen editieren konnte und jetzt geht es auf einmal nicht mehr, deswegen fiel es mir eigentlich erst auf, als Gwen danach fragte. Den "Teaser" Thread hab ich noch nach Tagen in "Aktuelle Schreibprojekte" umändern können und besagten Post in der Bsechwerdebehöre habe ich auch erst nach 2-3 Tagen oder so editiert.

Zitat
Zwei Minuten zum nachträglichen Ändern fände ich ganz klar zu kurz, das würde Doppelposts rigoros fördern und die Benutzung des Edits fast ad absurdum führen. Zumindest zehn Minuten sollten es sein. Wobei ich von einer Beschränkung ohnehin nicht allzu viel halte. Gerade in der Hitze des Gefechts mag man etwas schreiben, das einem hinterher leid tut. Warum sollte man nicht die Möglichkeit haben, das später zu ändern?
Da gebe ich Nerys recht. Wenn ich etwas ändere, dann schreibe ich eigentlich immer einen Edit dazu und gebe an, was geändert wurde. Und eigentlich sind wir doch eine liebe Community, da gab es doch bisher keinen Streit. Hitzige Diskussionen, ja - dafür sind Foren ja da, aber nichts was ich als Streit auffassen würde. Daher finde ich die Maßnahme etwas... vorgegriffen. :) Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Leute mal so ihre Threads löschen und wenn ja, müssten sie bei euch doch auch erstmal im Papierkorb landen. Kann man den Usern nicht einfach die Löschrechte wegnehmen? ^^

Es sind eigentlich nicht so sehr die Rechtschreibfehler, als die Möglichkeit des Updatens, die einem verlorengeht.
« Letzte Änderung: August 24, 2013, 02:38:56 Nachmittag von CAMIR »

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
RE: Fragen zum Board
« Antwort #8 am: August 24, 2013, 02:43:29 Nachmittag »
Nein, es gibt keine Einstellung, die alleine das Löschen von Posts verbietet. Und wenn man einen Post komplett editiert, ist er auch gelöscht und wir warten nicht darauf, dass es einmal passiert, bis man sich da Gedanken macht.

Die Zeit wurde auf 10 Minuten erhöht. Wenn es ein Update zu einem Post geben soll, dann kann man das ohne Probleme einfach in den entsprechenden Thread posten. Dann weiß wenigstens jeder, dass es ein Update gegeben hat. Ein Edit wird einem ja nicht angezeigt auf der Startseite.

Edit:
Und wenn man in der Hitze des Gefechts etwas schreibt, das einem hinterher leid tut, kann man sich entschuldigen. Das beweist wenigstens noch Charakterstärke. Wenn man vor einer Person steht, muss man auch zu dem stehen, was man sagt.

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
RE: Fragen zum Board
« Antwort #9 am: August 25, 2013, 03:40:17 Nachmittag »
Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen 'Diese Nachricht in einer Antwort zitieren' und 'Diesen Beitrag zitieren'?

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
RE: Fragen zum Board
« Antwort #10 am: August 25, 2013, 04:00:32 Nachmittag »
Öhm... macht es denn in der Funktion einen Unterschied? Mir ist gerade nämlich nichts ersichtlich.
Wo hast du denn die beiden Optionen zur Auswahl. Bei mir steht unten nur "Zitieren" und wenn ich mit der Maus drüber fahre, bekomme ich als zusätzliche Nachricht "Diese Nachricht in einer Antwort zitieren".

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
RE: Fragen zum Board
« Antwort #11 am: August 25, 2013, 04:03:31 Nachmittag »
Zitat von: 'Ranya' pid='5840' dateline='1377439232'

Öhm... macht es denn in der Funktion einen Unterschied? Mir ist gerade nämlich nichts ersichtlich.
Wo hast du denn die beiden Optionen zur Auswahl. Bei mir steht unten nur "Zitieren" und wenn ich mit der Maus drüber fahre, bekomme ich als zusätzliche Nachricht "Diese Nachricht in einer Antwort zitieren".


Ja, und neben dem Knopf, auf dem groß 'Zitieren' steht, ist noch ein Knopf, bei dem, wenn man mit der Maus drüberfährt, 'Diesen Beitrag zitieren' angezeigt wird. Ich habhe den bis jetzt aber noch nicht ausprobiert, da der 'Zitieren'-Knopf ja eigentlich ganz gut funktiomniert.

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
RE: Fragen zum Board
« Antwort #12 am: August 25, 2013, 04:05:42 Nachmittag »
Mit dem zweiten Button kann man mehrere Beiträge auswählen, die man zitieren will, mit dem "Zitieren" nur einen.

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
RE: Fragen zum Board
« Antwort #13 am: August 25, 2013, 04:05:49 Nachmittag »
Dann teste es mal aus und erleuchte uns dann alle.

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
RE: Fragen zum Board
« Antwort #14 am: August 25, 2013, 04:06:26 Nachmittag »
Zitat von: 'Schafi95' pid='5844' dateline='1377439411'

Zitat von: 'Ranya' pid='5840' dateline='1377439232'

Öhm... macht es denn in der Funktion einen Unterschied? Mir ist gerade nämlich nichts ersichtlich.
Wo hast du denn die beiden Optionen zur Auswahl. Bei mir steht unten nur "Zitieren" und wenn ich mit der Maus drüber fahre, bekomme ich als zusätzliche Nachricht "Diese Nachricht in einer Antwort zitieren".


Ja, und neben dem Knopf, auf dem groß 'Zitieren' steht, ist noch ein Knopf, bei dem, wenn man mit der Maus drüberfährt, 'Diesen Beitrag zitieren' angezeigt wird. Ich habhe den bis jetzt aber noch nicht ausprobiert, da der 'Zitieren'-Knopf ja eigentlich ganz gut funktiomniert.


Zitat von: 'CAMIR' pid='5847' dateline='1377439542'

Mit dem zweiten Button kann man mehrere Beiträge auswählen, die man zitieren will, mit dem "Zitieren" nur einen.


Zitat von: 'Ranya' pid='5848' dateline='1377439549'

Dann teste es mal aus und erleuchte uns dann alle.

Test