Neuigkeiten

Frohes neues Jahr, euch allen!

Entdecke die dunkle Seite in dir und mach mit bei der Schurken Challenge!

Thema: Star Trek Comics  (Gelesen 5911 mal)

Arielen

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 185
RE: Star Trek Comics
« Antwort #30 am: Oktober 19, 2013, 10:00:10 Vormittag »
Die Sammelbände entsprechen den US-Sammelbänden und enthalten meistens 4-5 der Hefte, je nach dem, wie viele Hefte die Abenteuer umfassen.

Band 8: Die neue Zeit 3 enthält z. B. die Abenteuer "Landru und die Ewigkeit" und "Die Wahrheit über die Tribbles" + Konzeptzeichnungen plus Cover in den entsprechenden Varianten.

Die Miniserien "Countdown to Darkness" und "After Darkness" werden auch komplett in einem Band veröffentlicht. Sprich du erhältst also in sich geschlossene Ausgaben.

Wer Interesse hat, ich habe den oben genannten Band doppelt.

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4596
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
RE: Star Trek Comics
« Antwort #31 am: Oktober 19, 2013, 10:29:52 Vormittag »
Oh jaaa, den würd ich gerne haben. :) Da freut sich mein Sohn, der versteht die englischen Comics noch nicht so gut.^^

Arielen

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 185
RE: Star Trek Comics
« Antwort #32 am: Oktober 19, 2013, 12:15:56 Nachmittag »
Wenn du magst, dann können wir das ja über PN weiter verhandeln. Welche Preisvorstellung hast du? Der Band sieht übrigens ungelesen aus.

Arielen

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 185
RE: Star Trek Comics
« Antwort #33 am: Oktober 19, 2013, 03:38:06 Nachmittag »
Doppelpost... sorry. Aber das habe ich gerade entdeckt, hier gibt es einen ersten Einblick in die Khan-Comics - die ersten Seiten von Heft 1:

http://www.startrek.com/article/first-look-idws-khan-1

Aurora

  • Counselor
  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 160
RE: Star Trek Comics
« Antwort #34 am: Oktober 23, 2013, 02:52:24 Nachmittag »
Wisst ihr was ich cool find?
Am Ende des dritten Comicbandes von der neuen Zeitlinie taucht der Beagle den Scotty weggebeamt hat wieder auf^^

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4596
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
RE: Star Trek Comics
« Antwort #35 am: November 03, 2013, 09:27:36 Vormittag »
Hab jetzt eben bei Ebay 4 weitere AOS Comics gekauft. YAY. Fehlen mir zwar ein paar dazwischen, aber so günstig bin ich noch nie an die Comics gekommen. Meist muss ich mir die aus England oder sogar den USA schicken lassen und dann ist das echt teuer.
So hab ich jetzt Issue #17, #20, #22 und #23 für je 1,99 bekommen und der Versand kostet mich nur 0,99 Euro. Das nenne ich ein Schnäppchen. :thumbup: Sonst zahl ich oftmals für ein oder zwei Comics so viel.

Mal schauen wo ich die anderen herbekomme, die mir jetzt dazwischen noch fehlen.

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3099
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
RE: Star Trek Comics
« Antwort #36 am: Januar 26, 2014, 04:49:24 Nachmittag »

Telai

  • Gelangweilte Q
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1811
RE: Star Trek Comics
« Antwort #37 am: Januar 26, 2014, 06:11:57 Nachmittag »
What the....?

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4596
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Star Trek Comics
« Antwort #38 am: August 22, 2015, 10:02:18 Vormittag »
Zitat
Genderswitch a la Star Trek?

Ich muss gestehen, dass ich diese Comics nicht kaufen und lesen werde. Einfach deshalb, weil ich Genderbends schon in Fanfics auf den Tod nicht leiden kann.

Eine super liebe Freundin, die in die USA gezogen ist, hat mir neulich einen Stapel AOS Comics geschickt, die ich hier in Deutschland zum Teil nur zu Horror-Preisen bekommen hätte. Darunter auch The Q-Gambit (ein TNG, AOS, DS9 Crossover), das in 6 Issues erschienen ist. Super genial! Ich hab die Reihe gestern komplett verschlungen.  :love:

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1787
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
Antw:Star Trek Comics
« Antwort #39 am: Oktober 04, 2016, 09:23:02 Nachmittag »
Ich buddle das mal aus, wenn ich darf - das Humble Bundle hatte vor einiger Zeit ne Menge Star Trek Comics im Angebot, sowohl AOS, als auch von den alten Serien. Ich habe es mir damals mal geholt. Wer also Interesse hat, sich mal die AOS Comics als PDF anzusehen, kann mich gerne an PNnen. :3

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1787
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
Antw:Star Trek Comics
« Antwort #40 am: März 11, 2018, 07:11:34 Nachmittag »
Und mal ich!
Ich bin überrascht, wie der amerikanische Verlag IDW gerade Star Trek wiederaufleben lässt. Gerade kommt eine Mirror-Universe-Reihe mit den TNG Charakteren raus und auch sonst gibt es wirklich alles was das Herz begehrt.

Besonders angetan bin ich übrigens hiervon: Alle Star Trek Graphic Novels in einem wunderbaren Schuber... Ich brauch dringend ein regelmäßiges Einkommen und muss klären ob die auch nach D verschicken.

Gabi

Antw:Star Trek Comics
« Antwort #41 am: März 11, 2018, 07:28:11 Nachmittag »
Hast Du schon beim Bonner Comicladen nachgehakt? Die sind meist ganz gut im Sortiment.

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1787
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
Antw:Star Trek Comics
« Antwort #42 am: März 11, 2018, 11:01:40 Nachmittag »
Danke für den Hinweis. :) Das läuft aber über so eine Art Abo. Ich kann aber mal anfragen. Was kann schon schiefgehen?