Neuigkeiten

Damit auch immer Sommer keine Langeweile aufkommt, haben wir für euch die High 5 Challenge, die bis 30. November läuft!

Thema: Aus der Zeit gefallen  (Gelesen 865 mal)

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4545
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Aus der Zeit gefallen
« am: Oktober 24, 2018, 08:10:17 Vormittag »
Lange habe ich es befürchtet und nun bestätigt bekommen; einige weitere (für mich stets besuchenswerte) Websites aus dem Star Trek Fandom schließen ihre Pforten.

Zum einen hat TrekZone bekanntgegeben, dass es wohl dicht machen muss und zum anderen hat Julian Wangler beschlossen nicht mehr weiterzumachen.

Das Problem vieler alter Portale besteht sicherlich im Umschwung der neuen Social-Media Möglichkeiten wie Twitter, Tumblr oder auch Facebook, zum anderen aber sicherlich auch daran, dass alte Websites (die nicht modern und responsive sind) über Google kaum noch oder erst sehr spät nach hinten heraus gefunden werden. Als Google vor Jahren ankündigte, dass Websites, die nicht dem aktuellen Stand der Technik (in Sachen Codierung) entsprechen, nicht mehr gefunden werden würden, sah ich mich selbst gezwungen mich mit der neuen Form des Codings auseinanderzusetzen. Manche Software macht es aber fast unmöglich sich umzustellen, besonders für Laien. Und nicht jeder kennt sich mit HTML und CSS aus, so dass einige der klassischen Websites technisch abgehängt wurden und nach und nach in Vergessenheit gerieten.

TrekZone sucht noch Möglichkeit der Modernisierung, aber auch dringend neue Mitarbeiter. Falls also jemand Lust und Zeit hat ... über den oben verlinkten Artikel könnt ihr Kontakt zu den Verantwortlichen übernehmen.

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 446
Antw:Aus der Zeit gefallen
« Antwort #1 am: Oktober 25, 2018, 09:55:17 Vormittag »
Oh man, echt schade, dass so altbewährte Seiten schließen müssen, nur weil sie nicht mehr modern genug sind. Da sieht man mal wieder, wie schnell sich heutzutage im Internet alles wandelt und dass man dabei leicht abgehängt werden kann :(

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4545
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Aus der Zeit gefallen
« Antwort #2 am: Oktober 25, 2018, 11:28:27 Vormittag »
Im Grunde müssten diese (und ähnlich veraltete) Websites nur 2 Dinge umstellen, um wieder besser gefunden zu werden. 1. von http auf https umstellen und 2. ein responsive Design entwickeln.
Damit würde Google, was nun mal die meist genutzte Suchmaschine ist, diese auf jeden Fall auch wieder finden und aufrufen.

Ich weiß schon, warum ich mir vor Jahren das Brett gegeben und mich in responsive Design eingearbeitet habe. Ich wollte nämlich nicht, dass meine Websites irgendwann nicht mehr gefunden werden.

Aber natürlich spielt auch der Wandel bezüglich der Social Networks dabei eine nicht unwesentliche Rolle. Informationen verbreiten sich über die o.g. Networks heutzutage einfach rasent schnell. Man muss den Leuten über derlei Portale eben auch andere Gründe geben, um regelmäßig reinzuschauen.

Julian hat wohl für sich einfach die Lust verloren. Da stecken sicher auch andere Gründe dahinter. Seine Leserschaft war ja, meines Wissens nach, nicht allzu klein. Mich persönlich hat nur in den letzten Jahren gestört, dass ich deine Geschichten nicht als ePubs runterladen konnte. Er bot stets PDFs an, die für den Druck toll sind, aber nicht zum Lesen auf einem eBook-Reader (wegen der festen Vorgaben von Schrift und Schriftgröße, Rändern etc.). Und jedes Mal alles umständlich selbst umwandeln, war mir dann halt auch zu blöd. Das weiß er aber auch von mir.^^ Noch dazu hat er ausgerechnet die Projekte, die ich am liebsten von ihm mochte, nicht abgeschlossen. Das hat mir halt auch ein wenig den Spaß an seinen Geschichten genommen.