Neuigkeiten

Entdecke die dunkle Seite in dir und mach mit bei der Schurken Challenge!
 :comp2: Abgabeschluss ist der 30. April 2019 :surfen:

Thema: Crossover-Suche  (Gelesen 370 mal)

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 285
Crossover-Suche
« am: Januar 06, 2018, 11:18:34 Vormittag »
Crossovers sind für mich eine spannende Möglichkeit, meine Lieblingsserien zu verknüpfen. Temporale Probleme lassen sich per Cryotechnik, Klonen oder Q immer lösen ;-)

Danke für eure Unterstützung.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3353
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:Crossover-Suche
« Antwort #1 am: Januar 06, 2018, 11:24:08 Vormittag »
Von den Anlagen her würde ich noch am ehesten mit Superman gehen.
Da gibt es immerhin außerirdisches Leben und Raumschiffe.

BTW: "Hart aber herzlich...??" Da muss ich an Friedwart (Freeway) denken, und an den Song "Space-Dog", von Tori Amos.

Persephone

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 105
  • Captain Kirk hat immer Brückentag
Antw:Crossover-Suche
« Antwort #2 am: Januar 06, 2018, 11:26:22 Vormittag »
Ich muss gestehen, ich würde es Mulder einfach gönnen, dass er endlich den Beweis findet, dass es Außerirdische gibt  ;)

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3353
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:Crossover-Suche
« Antwort #3 am: Januar 06, 2018, 11:46:34 Vormittag »
Ich muss gestehen, ich würde es Mulder einfach gönnen, dass er endlich den Beweis findet, dass es Außerirdische gibt  ;)

Auch wenn Akte X mal so gar nicht meins ist. Das wäre, objektiv gesehen, meine zweite Wahl, was die Anlagen betrifft.

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4626
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Crossover-Suche
« Antwort #4 am: August 16, 2018, 05:15:58 Nachmittag »
Zwischen Star Trek Serien und Akte-X gab es immer mal wieder Crossover. Würde auf jeden Fall passen. Der Rest ... na ja ...