Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: Foren-RPG StarTrek Indagator  (Gelesen 792 mal)

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 241
Foren-RPG StarTrek Indagator
« am: Dezember 26, 2017, 11:46:04 Vormittag »
Werte TrekkisInnen ;D

Am 1. Jänner sollte unter www.startrek-indagator.de ein Foren-RPG starten. Die Besonderheit der Besatzung dieses romulanischen Forschungsschiffs wird seine Besatzung sein. Zeitlich nach der Shinzonkrise (NEMESIS) angesetzt, werden Romulaner mit Föderations- und weiteren Spezies zusammenarbeiten, um unbekannte Regionen und die Zusammenarbeit zu erforschen.
Interessentinnen sind herzlich eingeladen, mitzuspielen.

Weitere Information gibt's entweder auf der Seite selbst - oder gern auch hier von mir. :)

David

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1724
  • Hammonia's Erbe
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #1 am: Dezember 26, 2017, 12:11:05 Nachmittag »
So sehr ich früher RPGs auch geliebt habe, muss ich jedoch diese freundliche Einladung ablehnen.
Es fehlt einfach die ZEit.

Wolf

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 806
  • Satzbau-Ingeneur
    • Ao3
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #2 am: Dezember 26, 2017, 03:16:20 Nachmittag »
Mir fehlt glaube ich die erfahrung in Foren RPGs. Früher war ich halt auf G+ zugange...

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #3 am: Dezember 26, 2017, 04:10:31 Nachmittag »
Auch wenn mich die Thematik durchaus reizen würde und ich auch schon an einem RPG teilgenommen habe, werde ich wahrscheinlich keine Zeit haben, teilzunehmen.
Wird man denn dann das Ergebnis eures RPGs irgendwo einsehen können?

Persephone

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 105
  • Captain Kirk hat immer Brückentag
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #4 am: Dezember 26, 2017, 07:25:47 Nachmittag »
Wird man denn dann das Ergebnis eures RPGs irgendwo einsehen können?

Da muss ich doch mal neugierig nachfragen: was für ein Ergebnis ist das dann? Ich kenne leider keine Star-Trek-RPGs und bin in anderen Genres in Foren-RPGs unterwegs, da gibt es keine Ergebnisse in dem Sinne, daher meine Frage^^

Oriane

  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2348
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #5 am: Dezember 26, 2017, 07:53:04 Nachmittag »
Klingt interessant  :)
Muss man sich vorher anmelden, oder kann man auch erstmal ein bisschen mitlesen und später einsteigen?

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #6 am: Dezember 26, 2017, 08:02:52 Nachmittag »
Da muss ich doch mal neugierig nachfragen: was für ein Ergebnis ist das dann? Ich kenne leider keine Star-Trek-RPGs und bin in anderen Genres in Foren-RPGs unterwegs, da gibt es keine Ergebnisse in dem Sinne, daher meine Frage^^


Na ja, am Ende (oder halt als "Zwischenergebnis") wird da ja irgendeine Form von Text bei rumkommen. Und vielleicht ist der dann ja ganz lesenswert  ;)

Persephone

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 105
  • Captain Kirk hat immer Brückentag
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #7 am: Dezember 26, 2017, 08:08:29 Nachmittag »
Ah, verstehe. Ich dachte jetzt schon, dass so ein Star-Trek-RPG auf irgendein Ziel hinarbeitet oder so^^ danke für die Erklärung! :)

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #8 am: Dezember 26, 2017, 08:13:54 Nachmittag »
Kein Ding - ich hatte auch nicht drüber nachgedacht, dass man meine Aussage auch auf diese Art hätte verstehen können  ::)


Wir hatten auch vor ein paar Jahren ja mal ein RPG hier am laufen, das wir dann als FF veröffentlichen wollten und das wir deswegen auch noch mal am Korrektur lesen waren. Weiß einer, was da eigentlich draus geworden ist?

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 241
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #9 am: Dezember 26, 2017, 09:01:55 Nachmittag »
Ergebnis wird das Spielen selbst sein. Die Texte sind - da aus Sicherheitsgründen (Jugendschutz) - für angemeldete Gäste auch einsehbar, selbst wenn sie keine Rolle übernehmen.
Grundsätzlich haben wir dreihundert Rollen auf dem Schiff konzipiert, so dass für jede und jeden etwas Dabeisein könnte. Es soll auch nicht auf Druck laufen (mit bestimmten Anwesenheitszeiten oder Mindestpostaufträgen), wir haben ja alle ein RL. Einfach gemütlich dahinschreiben.

Oriane

  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2348
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #10 am: Dezember 26, 2017, 10:39:14 Nachmittag »
Wir hatten auch vor ein paar Jahren ja mal ein RPG hier am laufen, das wir dann als FF veröffentlichen wollten und das wir deswegen auch noch mal am Korrektur lesen waren. Weiß einer, was da eigentlich draus geworden ist?

Puh, ich glaube, das fliegt noch auf meinem Rechner rum. Ich meine mich zu erinnern, dass ich alles gesammelt habe, aber mein Erinnerungsvermögen ist nicht besonders gut  ;D

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #11 am: Dezember 26, 2017, 11:13:32 Nachmittag »
Ok, ich habe gerade festgestellt, dass ich da auch noch eine 58-Seiten-Datei auf dem Rechner habe. Ich meine, ich hätte das damals zumindest zum Teil betalesen sollen  ::)


Ergebnis wird das Spielen selbst sein. Die Texte sind - da aus Sicherheitsgründen (Jugendschutz) - für angemeldete Gäste auch einsehbar, selbst wenn sie keine Rolle übernehmen.


Ok, also muss ich nicht zwingend mitmachen, wenn ich mich nur zum stillen mitlesen anmelde?

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 241
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #12 am: Dezember 27, 2017, 08:17:37 Vormittag »
Ja, einfach 'still' mitlesen ist kein Problem. Die Anmeldung ist nur wegen des Jugendschutzes rechtlich nötig (Wer auch immer den Wahrheitsgehalt der von den Angemeldeten gesagten Geburtsjahre überprüfen kann...).

Persephone

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 105
  • Captain Kirk hat immer Brückentag
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #13 am: Dezember 27, 2017, 09:01:13 Vormittag »
Da möchte ich zu dem Thema mal meine RPG Erfahrung einbringen und dir diese Seite zum lesen empfehlen

Universal rating system
(Am Handy hat es mir die Seite nicht richtig dargestellt, vlt geht es am PC besser?)

Ansonsten hier noch ein Interview mit der Urheberin dieses Ratings
rpg rating

Im RPG Bereich ist das Rating ein genauso leidiges Thema wie die Avatare der Charaktere...
Eine Anmeldung finde ich immer richtig, um mitlesen zu können  :thumbup:

Vielleicht helfen dir die Links ein wenig weiter, zumindest gibt es dann kein Problem mehr mit Altersangaben. 100% sicher ist man nie und die herkömmlichen Ratings nach Alter decken nie das ab, was man eigentlich sagen will (ging meinem Team und mir zumindest damals so). Viele RPGs sind mittlerweile auf das LSV Rating umgestiegen und es funktioniert ganz gut "in der Szene"  ;D

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 241
Antw:Foren-RPG StarTrek Indagator
« Antwort #14 am: Dezember 27, 2017, 12:35:41 Nachmittag »
Danke sehr, werde das gleich mal unserem Admin (der für das Technische zuständig ist) weiterleiten. Ich habe ja nicht so große Bedenken, aber natürlich gibt's immer Leute, die das dann ausnutzen.