Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: Lieblingsstories  (Gelesen 16909 mal)

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4594
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Lieblingsstories
« am: April 27, 2013, 09:10:48 Vormittag »
Ich kann mich immer gaaanz schlecht auf ein paar wenige Lieblingsstories beschränken, aber einige hab ich doch, die ich gerne nennen würde.

Stories ohne Link finden sich auf TrekNation. :D
Ich versuche zumindest mal nach Serie/Film zu sortieren...

Voyager
Temporale Gleichzeitigkeit von Jana ~ Die Story greift die Ereignisse aus der Folge Shattered nochmals auf. Jana ist es mit dieser Story gelungen eine der dramatischsten und ergreifendsten J/C Stories zu schreiben. Ich finde, dass diese Story Janas Beste ist. Leider schreibt die Autorin seit Jahren nicht mehr und ihre Website wurde irgendwann vor Jahren gelöscht. :/


Deep Space Nine
Ein ganz normaler Tag von Foxy ~ Eine rundum gelungene DS9 Story. Eigentlich könnte diese Story eine Episode aus der Serie sein. Es ist alles drin, was mein Niner Herz begehrt. Sogar ein bisschen Julian/Jadzia Romanze. ;)

Der Duft der Liebe von Gene ~ Eine der süßesten Julian/Jadzia Stories. Einfach immer wieder schön.  :D

Dunkle Träume von Nerys ~ Sehr düstere Story rund um Kira Nerys. LEIDER noch nicht fertig. *räusper*

Glowing Heart von Julian Wangler (http://startrek-companion.de) ~ Ein kleines Meisterwerk, das dem Leser einen unglaublich einfühlsamen Einblick in Kira Nerys Leben vor, während und nach der Serie gibt. Ich hoffe, dass Julian noch dieses Jahr die Fortsetzung dazu fertig bekommt.^^


Enterprise
Home Improvement von Jimaine ~ Eine sehr humorvolle Story, die es uns erlaubt Trip einen Tag lang bei der Arbeit zu begleiten. :D


Alternate Original Series
A Decade of Storm von Markus Brunner ~ Eigentlich ein Prequel zum Reboot. In der Romanreihe geht es nämlich um Captain Robau, George und Winona Kirk und all die anderen Offiziere der USS Kelvin. Alte Bekannte wie Kor tauchen ebenfalls auf und verleihen der Serie einen schönen Einblick in das 'alte' klingonische Reich. :)

Schlafende Hunde und verschlossene Türen von Uena ~ Von sämtlichen Jim/Bones Stories, die ich mittlerweile gelesen hab - und das war eine Menge^^ - ist diese hier von Uena meine allerliebste. Sie ist praktisch perfekt. Es gibt viel Angst, H/C, Freundschaft, ab und an Humor und eine rundum bezaubernde Liebesgeschichte. Einfach umwerfend. Wer sie noch nicht kennt, sollte sie lesen.

A truth that's told with bad intent by nikki4noo (http://archiveofourown.org/users/noo) ~ Ich hab die Story als Podfic und höre sie mir immer wieder und wieder auf Arbeit an, weil sie einfach rundum bezaubernd ist. (englisch, Jim/Bones)

Ordinary Extraoridnary Life by midnightlover (http://archiveofourown.org/users/midnightlover) ~ Das Leben von James T. Kirk und Leonard H. McCoy aus Joanna McCoys Augen. Eine herzergreifende kleine Jim/Bones Story. (englisch)

One Little White Lie von laughter_now (http://archiveofourown.org/users/laughter_now) ~ Ich konnte die Story den ganzen Tag über nicht mehr aus der Hand legen, so absolut gefesselt war ich von jedem einzelnen Kapitel. Jims kleine Notlüge löst eine Welle ungeahnter Konsequenzen und plötzlich steht er vor der Möglichkeit, Bones für immer als Freund zu verlieren. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich bisher keine Jim/Bones Fanfic gelesen hab, die mich so absolut zutiefst bewegt hat wie diese. Bin richtig traurig, dass ich schon durch bin. Wer auf Tonnenweise Freundschaft, Hurt/Comfort und Jim!Angst steht, ist mit der Story sicher genauso gut bedient wie ich. Die Story geht einfach ans Herz. <3 (english, Jim/Bones)


Ich glaube, das reicht erstmal. Ich hab so viele Lieblingsstories... In letzter Zeit lese ich allerdings fast ausschließlich Jim/Bones und da ich weiß, dass das nicht jedermanns Ding ist, will ich mal nicht alle meine Favoriten aufzählen.^^ Auf Wunsch kann ich gerne weitere Empfehlungen rausgeben.

Welche Stories haben euch denn besonders begeistert und warum?

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3100
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #1 am: April 27, 2013, 09:04:39 Nachmittag »
Zitat von: "Emony"
Dunkle Träume von Nerys ~ Sehr düstere Story rund um Kira Nerys. LEIDER noch nicht fertig. *räusper*
:oops: Das nächste Kapitel ist fast fertig!

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4594
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #2 am: April 28, 2013, 08:26:04 Vormittag »
Juhu! Da freu ich mich schon sehr drauf. Die Story ist bisher wirklich super.
Fällt es dir schwer, an so einem düsteren Thema zu schreiben? Oder woran liegen die teils langen Pausen zwischen den Chapis, wenn du mir die Frage erlaubst?

Nerys

  • Optidramisten-Queen
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 3100
  • Optidramisten-Queen
    • Insel der Musik
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #3 am: April 28, 2013, 10:22:52 Vormittag »
Kapitel ist fertig! Zum einen fällt es mir schon manchmal schwer solche Dinge zu schreiben, zum anderen bin ich nach der Arbeit oft so müde, dass ich keine Lust mehr habe, mich zu konzentrieren. STO und so ist dann leider verlockender. Aber ich habe einen DS9-Rerun gestartet, vielleicht bekomme ich dadurch ja Inspiration ;)

Bei einer anderen Geschichte geht es mir übrigens ähnlich, an der schreibe ich seit 2006 (!). Ist auch eine sehr düstere Geschichte über das Leben der Mylady de Winter (aus den 3 Musketieren).

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4594
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #4 am: April 28, 2013, 10:56:49 Vormittag »
Ich kenn das nämlich auch mit den düsteren Stories. Mir ist meine Mirror-Universe Story z.B. auch schwer gefallen, weil ich weder Jim noch Bones so böse schreiben kann. Das tat mir in der Seele weh.
Ich glaube, dass ich deshalb auch den 3. Band in meiner New Adventures Serie vor mir her schiebe, weil ich Angst vor dem Thema hab. Aber die Idee verfolgt mich seit rund einem Jahr und lässt nicht von mir ab. Ich schätze, ich muss die Story früher oder später schreiben...

Gwen123

  • Itendantin
  • Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 605
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #5 am: Mai 17, 2013, 07:56:38 Nachmittag »
Also ich weiß nicht genau welche meine Lieblingsstorys sind auf anhieb fallen mir glaub ich drei ein:
-Glowing Heart von Julian Wangler
-Eines Tages vielleicht von Nerys(dadurch bin ich erst auf Treknation gekommen)
-Ein ganz normaler Tag von Foxy
ehr fällt mir grad auch nicht ein

Karuko

  • Crewman
  • Beiträge: 34
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #6 am: Mai 17, 2013, 08:55:53 Nachmittag »
After Midnight von Jana
Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr...  
:P

Edit: Ja, Chakotay ist da etwas out of character, aber was soll's, es einfach so heiß, daß ich damit gut leben kann. ;)

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4594
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #7 am: Mai 17, 2013, 08:56:23 Nachmittag »
Wo ich das grad seh. Glowing Heart wird nicht fortgesetzt. Hat er mir erst neulich gesagt.  :cry:
Aber er hat den ersten Roman etwas ausgebaut, als Trösterle und ihn mir geschickt... Kam aber noch nicht dazu, reinzuschauen.

Ranya

  • 668 - The neighbour of the Beast
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 2299
  • 668 - The neighbour of the beast
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #8 am: Mai 17, 2013, 10:28:47 Nachmittag »
Ich muss hier unbedingt eine Geschichte auflisten:
"Giving for the first time" von Mutt-Winchester
http://www.fanfiction.net/s/5912219/1/Giving-For-The-First-Time

Es ist eine besondere Geschichte für mich, weil es die erste war über die ich gestolpert bin und ich dadurch überhaupt erst zu den Fanfictions gekommen bin.

Der Plot ist kurz erzählt:
Es ist eine Situation auf der Academy - Sulu und Chekov gehen Blut spenden und Chekov hat weng Bammel. Kirk macht sich einen Spaß daraus ihn aufzuziehen und Bones ist grummelig wie eh und je deswegen :D

Gwen123

  • Itendantin
  • Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 605
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #9 am: Mai 18, 2013, 12:21:49 Vormittag »
Zitat von: "Emony"
Wo ich das grad seh. Glowing Heart wird nicht fortgesetzt. Hat er mir erst neulich gesagt.  :cry:
Aber er hat den ersten Roman etwas ausgebaut, als Trösterle und ihn mir geschickt... Kam aber noch nicht dazu, reinzuschauen.
Oh nein!!!  :(

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4594
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #10 am: Juni 03, 2013, 01:15:22 Nachmittag »
Die zusätzlichen Szenen in Glowing Heart trösten leider nicht über das offene Ende hinweg. Tatsächlich hinterlässt mich die Story jetzt noch viel trauriger, als das Serienfinale, da die Station gesprengt wurde. :cry:

Schafi95

  • Putzschaf
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 5168
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #11 am: August 08, 2013, 11:20:11 Nachmittag »
So, auf Telais Vorschlag hin darf hier über wirklich gute FFs dikutiert werden.

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #12 am: August 08, 2013, 11:35:43 Nachmittag »
Okay, da mach ich mal den Anfang...

Compatibility Factor
Star Trek DS9
Pairing: Julian/Jadzia

Die Fanfic wurde relativ früh in der Serie DS9 geschrieben, als die Trillgesellschaft noch nicht so ausgebaut war, wie sie es jetzt ist. Die Autorin hat von den bisher verfügbaren Informationen eine komplett glaubwürdige Alternative erschaffen und es tut einem fast leid, dass die Realität dann anders aussieht.
Nebenher verwebt sie Jadzias und Julians Schicksale und man fiebert richtig mit. Ich habe viele Lieblingsfanfics, aber die rangiert ziemlich weit oben, was Fantasie und Kreativität angeht.

Gwen123

  • Itendantin
  • Lieutenant
  • ***
  • Beiträge: 605
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #13 am: August 08, 2013, 11:39:13 Nachmittag »
Ich würde sie ja gerne lesen, aber dafür bin ich zu schlecht in Englisch. :puppyeyes:

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
Antw:Lieblingsstories
« Antwort #14 am: August 08, 2013, 11:45:43 Nachmittag »
Fanfics sind ein guter Grund besser zu werden. Ich nehme mal an du gehst noch zur Schule? In der Oberstufe hat Star Trek dafür gesorgt dass mein Englisch besser wurde: durch Folgenmarathon und Fanfics lesen. ;)
Da hast du dann in jedem Fall ein Ziel. :3