Neuigkeiten

:writer: Noch auf der Suche nach der passenden Inspiration für den Dezember? Dann mach mit beim Trekzember! :xmas-tree:

Thema: Wunst  (Gelesen 4679 mal)

Ijan'kato

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1054
  • Tropifrutti-Fusseldödel: 1a Wahrheitsschleimometer
Antw:Wunst
« Antwort #75 am: September 13, 2017, 10:36:43 Nachmittag »
Das Dilemma ist - der soll nicht weiblich aussehen, weil er kein Weibchen ist (>_>) Ehm, ja, das ist Omnom'nomnom :D Bzw, soll es sein - er sieht nicht so aus, wie er eigentlich aussehen soll (nämlich nicht weiblich). Omnom'nomnom (oder Nomnom, wie seine Freunde ihn nennen) ist mittlerweile eine nicht mehr wegzudenkende Nebenrolle in meiner Haupt-FF. Er ist eigentlich ein Hologramm, das kreiert wurde um ein würdiger Gegner für Lonis Gewaltbedürfnis zu sein, das er auf dem Holodeck auslebt. Und dann ging wie üblich etwas schief und Nomnom wurde sich gewahr über sich selbst (wie das in jeder anständigen ST-Holofolge ist :D)
Den stilvollen Namen hat er von Loni bekommen, weil er der Meinung war, dass "Bello'Cello, oder Omnom'nomnom, oder wie ihr Typen immer heisst" eine gute Bezeichnung für ihn wäre. Jetzt sind sie Frooooinde :heart:

Gabi

Antw:Wunst
« Antwort #76 am: September 14, 2017, 07:03:45 Vormittag »
Die Omnomine sieht klasse aus! Witzigerweise wirkt der Jem'Hadar tatsächlich ein wenig weiblich. Ich sitze schon die ganze Zeit davor und frage mich, warum? Vielleicht die Nase etwas prägnanter? Oder die Lippen dünner...?  Ich kann nicht den Finger drauf legen, aber ich finde den Effekt faszinierend!

Aber jetzt mal davon abgesehen: Ich liebe die Art, wie Du malst. Die Schattierung und Texturierung ist klasse, und obwohl die Grundierung der Figur eigentlich sehr pinselstrichlastig ist (wie ich es übrigens in Bildern liebe!), wirkt das Gesamtbild durch die präzise umrandeten Details sehr klar gezeichnet. Der Effekt kommt sehr gut!

:D Über den Namen musste ich mich wegschmeißen. Mein kleiner Sohn spielt von Zeit zu Zeit ein Spiel, worin ein Omnom vorkommt (da ist er allerdings ein kleines grünes rundes Knuddelmonster, das Bonbons mampft)

David

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1724
  • Hammonia's Erbe
Antw:Wunst
« Antwort #77 am: September 14, 2017, 08:45:39 Vormittag »
Lippen und Augen haben einen klaren weiblichen Touch, würde ich mal sagen.
Es ist zumindest das, was mir als erstes auffällt.

Der Name ist übrigens einfach genial gewählt.
 :lol: :lol:

Ijan'kato

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1054
  • Tropifrutti-Fusseldödel: 1a Wahrheitsschleimometer
Antw:Wunst
« Antwort #78 am: September 14, 2017, 10:38:43 Vormittag »
@Gabi

Das, was du da als super Stil bezeichnest, ist nichts weiter als meine eigene Inkompetenz :D Die Details einer schuppigen Jem'Hadar Haut per Outlines vorzuskizzieren - okay, aber sie dann mehr oder minder gut umzusetzen - Fail. Ich weiss genau, wie das Bild in meinem Kopf aussieht - und kriege es nicht umgesetzt. Das ist doch mal geil, oder?
Was meinst du btw mit Pinselstrichlastig? Aber egal, was es meint - ich glaube nicht, dass ich es anders beherrsche (>_>)

Oh, Nomnom ist doch irgendwo auch ein kleines, grünes Knuddelmonster :D

@David
Jaaaaa, ich weiss auch nicht, wo dieser weibliche Touch herkommt. Ehrlich - wenn ich es wüsste, hätte ich es ja verändert (>_>) Ich hab die Lippen und Augen bestimmt 10x modifiziert und neu gemalt - aber er sieht immer noch aus wie ne Jem'Hadar Frau! Zum Donnerdrummel, ich werde das irgendwie nochmal neu malen müssen (>_>)

Gabi

Antw:Wunst
« Antwort #79 am: September 14, 2017, 11:29:46 Vormittag »
Was meinst du btw mit Pinselstrichlastig? Aber egal, was es meint - ich glaube nicht, dass ich es anders beherrsche (>_>)

Ich meine damit, dass die Pinselstriche noch zu erkennen sind. Das digitale Bild also noch den Eindruck von "Handarbeit" beim Betrachter hinterlässt. Viele digitale Künstler colorieren ja sehr fließend, so dass es zwar perfekt aussieht, aber eben keinen Bezug mehr zum traditionellen Malen aufweist. Das ist auch schön, aber ich habe über meine Jahre auf dA gemerkt, dass es mich immer wieder zu den Bildern hinzieht, die "echt" wirken, während ich bei den anderen eher mit einem "oh, sieht schön aus ... klicken wir das nächste an ..." drüber gehe.

Ich höre daher bei meinen eigenen Sachen mittlerweile auch in einer Stufe auf, die ich vorher nur als Zwischenstufe hatte, einfach weil mich das raue, texturierte mehr anspricht.

Ijan'kato

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1054
  • Tropifrutti-Fusseldödel: 1a Wahrheitsschleimometer
Antw:Wunst
« Antwort #80 am: September 14, 2017, 11:36:55 Vormittag »
Ich glaub ja, es ist ein Unterschied, ob man beides beherrscht und dann zu dem einen zurückkehrt, als wenn man es gar nicht anders kann und insgeheim davon träumt, auch mal ein perfektes Bild zu kreieren :D Ja, ich kenn diese Bilder, die wirklich aussehen wie... direkt ausm Kopf teleportiert. Ich wünschte, ich könnte sowas. Aber so, wie es jetzt ist, ist es nicht mehr als ein künstlerischer Oppa Gangnam Style (c_o)

Ich probier das nochmal. Solange, bis ich Omnom'nomnom auch darin erkenne - erst dann herrscht Frieden zwischen mir und der Welt. Hrrrr!

Gabi

Antw:Wunst
« Antwort #81 am: September 14, 2017, 12:17:16 Nachmittag »
Wenn es Dir noch nicht gefällt, dann musst Du weitermachen, ganz klar.

Ijan'kato

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1054
  • Tropifrutti-Fusseldödel: 1a Wahrheitsschleimometer
Antw:Wunst
« Antwort #82 am: Januar 19, 2018, 12:06:37 Vormittag »
Ich hab heute in meinem "Alter Schnodder" Ordner auf dem Computer einige (zum Teil SEHR) alte Bilder von mir gefunden, die ich auf dem Oekaki gemalt hab. Das Oekaki war damals so ein interaktives Paintboard.

Murphy Pendleton aus Silent Hill Downpour:





Alex aus Silent Hill Homecoming:



"Leben":



Und eine Skizze von "Berti" (er heisst eigentlich Lahabertofoxima, aber seine Freunde nennen ihn Berti ^^), einem erfundenen Elesianer für meine FF:

Drago

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 834
  • Die Feder ist Mächtiger als das Schwert
Antw:Wunst
« Antwort #83 am: Januar 21, 2018, 09:09:54 Nachmittag »
Heho Ijan! Wie geht's?

Das erste Bild deiner Neuvorstellungen mag ich am liebsten, obwohl dieser... Murphy eine sehr streng verlaufende Nase hat. Aber die Haare sind exzellent, verrätst du mir, mit welchen Arbeitsschritten du die gemacht hast? Im großen und ganzen sieht er etwas blass aus, du machst deine Bilder oft blass, wenn Personen drauf sind, kann das sein?

Das zweite Bild... okay sorry, da musste ich lachen. Dieser Blick, mit dem der einen anguckt... Gar nicht böse gemeint, wirklich! Aber der guckt einfach so lustig. Auch hier: Haare ganz toll und ein schöner Rotton, die Schultern sind vielleicht etwas zu breit.

Beim dritten hat der Charakter scheinbar etwas tief liegende Augen - ich beneide dich um das Ohr, das hast du echt gut hinbekommen.

"Leben" ... okay, gruselig...

Und Berti, da dachte ich erst einen Hund vor mir zu haben  ^^


Übrigens, bin grad nochmal über dein Bild von Sraan und M'Nao gestolpert. Es ist immer noch herrlich!

Ijan'kato

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1054
  • Tropifrutti-Fusseldödel: 1a Wahrheitsschleimometer
Antw:Wunst
« Antwort #84 am: Januar 21, 2018, 10:43:19 Nachmittag »
Huhuuuu Drago  :hug:
Ja, es geht mir wieder besser, danke, dass du fragst. Hab wieder einigermaßen stabilen Boden unter den Füßen und versuche, mich wieder einzuklinken.

Der Murphy hat sone Nase. Hier siehst du das Original: Klick

Und der Zweite, der Alex :D Hja, der MUSS lustig kuggen, denn der ist per se wahnsinnig :D

"Leben" ... ja, eines meiner ältesten Bilder. Und der Berti :D Der muss so aussehen, denn der ist total das Schmankerl. Alles, was mit dem zu tun hat, ist lustig. Und das war von mir nichtmal so beabsichtigt.

Danke für dein Feedback und die Komplimente  :love: Und Sraan und M'Nao... eigentlich könnte man da wieder was machen, findest du nicht? Wird Zeit dafür.

Okay, Arbeitsschritte... Wie ich sagte, hab ich diese Bilder (bis auf Berti) alle auf dem Oekaki gemalt. Das war halt so ein interaktives Malboard, das man hochladen konnte auf seinen eigenen Server und dann konnte da jeder was draufmalen und es speichern. Es war kein anspruchsvolles Ding. Alle diese Bilder sind auf einem einzigen Layer gemalt und die Reihenfolge war:
1. Schwarzer Hintergrund
2. Grober Gesichts-Hautfarben-Flatschenumriss
3. Grob die Haare reinflatschen
4. Augen, Nase, Mund einzeichnen
5. Details einarbeiten

Das wars eigentlich. Kannst du damit was anfangen?

Ijan'kato

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1054
  • Tropifrutti-Fusseldödel: 1a Wahrheitsschleimometer
Antw:Wunst
« Antwort #85 am: April 19, 2018, 07:51:20 Nachmittag »
Heute nach bestimmt 10 Jahren zum ersten mal wieder die Buntstifte ausgepackt. Hoffe, ich hab Kes einigermaßen getroffen.

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
Antw:Wunst
« Antwort #86 am: April 20, 2018, 05:17:00 Nachmittag »
Aus dem Kopf? Sehr gelungen! Kes hat mehr Liebe verdient. Ihr rechtes Auge wirkt etwas seltsam, aber sonst ist es ein schönes Kunstwerk. :)

Ijan'kato

  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1054
  • Tropifrutti-Fusseldödel: 1a Wahrheitsschleimometer
Antw:Wunst
« Antwort #87 am: April 20, 2018, 09:38:53 Nachmittag »
Recht du hast! Kes verdient viel mehr Liebe. Ich hasse Paramount immer noch dafür, dass die sie wegen Seven aus der Serie gekickt haben. Aber dafür bekommt sie jetzt all die Liebe von Loni. Das ist doch auch was wert. Und nee, nicht ausm Kopf, hatte n Foto offen. Das gemeine an Buntstiften ist ja - man hat nur einen Versuch und kein Radiergummi. Gehts schief, ist das Bild für die Tonne. Deshalb war ich recht froh, dass es überhaupt so aussieht, wie es aussieht :)

CAMIR

  • Anti Tante
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 1772
  • Gunnǫflugr geisli sólar miskunnar...
    • Mein Deviantart
Antw:Wunst
« Antwort #88 am: Mai 13, 2018, 12:19:31 Nachmittag »
Ohweh da wollte ich ja auch noch was zu schreiben.
Ja, fand es im Nachhinein auch schade! Der Chara hatte ja schon viel Potential gehabt. Aber genau, von Loni kriegt sie, was sie verdient. :D

Ah okay, ja ohne Referenz ist echt schwer. Aber wenn man vorsichtig ist, hat man ein bisschen mehr als einen Versuch. Nur nicht so viele, wie mit Bleistift oder am PC.