Neuigkeiten

Entdecke die dunkle Seite in dir und mach mit bei der Schurken Challenge!
 :comp2: Abgabeschluss ist der 30. April 2019 :surfen:

Thema: TrekNation on deviantART  (Gelesen 6793 mal)

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 470
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #75 am: Januar 13, 2019, 10:13:58 Vormittag »
Ja, es ist immer schwierig das gut aufzuteilen und man kann wahrscheinlich nie alle wirklich zufriedenstellen. Das bisherige System hatte eigentlich gut funktioniert.
Vielleicht sollte man sowas besprechen bevor man die Sachen umstrukturiert  ;) Es ging ja nur um Bilder, die falsch einsortiert waren.

Auf dA gab es schon die erste Äußerung dazu. Vielleicht hat hier jemand noch eine Meinung dazu. Falls nicht alle noch im Winterschlaf liegen.Die dA Gruppe ist ja immer noch ein Gemeinschaftsprojekt.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3354
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #76 am: Januar 13, 2019, 10:14:22 Vormittag »
Ja, es ist immer schwierig das gut aufzuteilen. Wir können ja mal schauen, ob der Rest hier dazu eine Meinung hat. Falls die alle im Winterschlaf sind, kann man demnächst eine Umfrage in der dA Gruppe starten ^^

Ich habe, auf Gabi´s Frage vorgeschlagen, dass man evt. die EC´s nochmal auf Serien aufteilt. IMO ist so etwas (selbst für mich, was schon was heißen will) etwas ZU kleinlich unterteilt. Wenn es aber unbedingt sein soll, dann mache ich das aber. Damit soll sich kein anderer User zeitlich belasten.

In den meisten Gruppen gibt es GAR keine Unterteilung in die einzelnen Serien - siehe z.B. die Gruppe "FanTrek". Zu Anfang habe ich darauf nicht so besonders geachtet, aber jetzt frage ich mich, wieso da überhaupt nach Serien sortiert wurde? Auch in Hinsicht darauf, dass viele Artworks (speziell Renderszenen, wie von Euderion, JJ Belar oder auch von mir) zwischen, vor oder nach den eigentlichen Serien angesiedelt sind. Es mag reine Seriensucher geben, doch ich denke, man sucht eher auf Themen/Art bezogen.

Wenn allerdings der ALLGEMEINE Wunsch der MEHRHEIT der User der ist, dass das wieder zurückgeändert werden soll, so soll das so sein. In dem Fall ändere bitte meinen User-Status zurück auf Contributor, wie er vorher war.
« Letzte Änderung: Januar 13, 2019, 10:16:25 Vormittag von ulimann644 »

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 470
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #77 am: Januar 14, 2019, 08:39:58 Vormittag »
Die Serienunterscheidung finde ich schon sinnvoll, da wir nicht gerade wenig Kontent in der Gruppe haben und ja auch nicht unbedingt alles in einen großen Topf werfen wollen. Dann brauchen wir auch keine Gruppe, sondern können direkt die dA Suche nutzen.

Die ECs noch mal aufzuteilen wäre ziemlich viel. Dann kommt die Frage, warum man nicht auch den ganzen Rest so unterteilt. Und irgendwann haben wir 100 Ordner.
Wir hatten ja bei Gruppenerstellung darüber gesprochen, welche Unterteilung wir gerne hätten bzw, welche zusätzlichen Ordner zu den Serien noch gewünscht sind und, wie gesagt, bisher hat es ganz gut damit funktioniert.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3354
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #78 am: Januar 27, 2019, 10:12:04 Nachmittag »
Mal ein paar grundsätzliche Fragen:

- Warum wurde der MSD-Ordner aufgelöst? Diese spezielle Art von ST-Artworks hätte wirklich separat bleiben können IMO.
- Welchen religiösen Grund hat es, dass der "Featured" Ordner komplett geleert wurde? Der ist allgemein für besonders gelungene Artworks. DIE könnten da schon Platz finden.
- Warum, da du selbst auf "Gemeinschafts-Projekt" pochst, liebe Janora, wurde das Alles ganz klammheimlich gemacht, ohne es vorher mal zur Sprache zu bringen?

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 470
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #79 am: Januar 28, 2019, 04:00:57 Nachmittag »
Lieber Uli, ich hatte dir eine PN geschickt, weil ich ein paar Fragen zu den Unterschieden der verschiedenen 2D und 3D Artwork und Meshes Ordnern hatte, aber es kam nichts zurück. Daher bin ich davon ausgegangen, dass du das Interesse verloren hattest.

Den Featured Ordner wollte ich tatsächlich für besonders gelungene Artwork aufheben, aber es gibt einige Mitglieder der dA Gruppe, die ihre Bilder regelmäßig immer in diesen Ordner posten wollen. Vor allem ihre OCs. Von daher wollte ich ihn erst mal zu lassen, um mich dann später darum zu kümmern, da ich im Moment einiges um die Ohren habe.

Hier kam ja von niemanden mehr etwas zu dem Thema, aber auf dA hab ich ein paar Anfragen zu den Ordnerstrukturen bekommen, weswegen ich das ganze in die Hand genommen habe.
Von klammheimlich kann allerdings nicht die Rede sein, da ich ja ein Journal veröffentlicht und auf die Startseite geklatscht habe, auf denen alles nachzulesen ist  ;)

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3354
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #80 am: Januar 28, 2019, 04:32:03 Nachmittag »
Lieber Uli, ich hatte dir eine PN geschickt, weil ich ein paar Fragen zu den Unterschieden der verschiedenen 2D und 3D Artwork und Meshes Ordnern hatte, aber es kam nichts zurück. Daher bin ich davon ausgegangen, dass du das Interesse verloren hattest.

Der letzte PN-Eingang stammt vom November. Da nichts ankam konnte ich nicht antworten. Nicht auf PN´s zu antworten ist nicht mein Verhaltensmuster.
Wenn du die einfach nochmal schicken könntest wäre das hilfreich.

Den Featured Ordner wollte ich tatsächlich für besonders gelungene Artwork aufheben, aber es gibt einige Mitglieder der dA Gruppe, die ihre Bilder regelmäßig immer in diesen Ordner posten wollen. Vor allem ihre OCs. Von daher wollte ich ihn erst mal zu lassen, um mich dann später darum zu kümmern, da ich im Moment einiges um die Ohren habe.

Ich frage mich in dieser Hinsicht (da ich selbst, als Contributor, nur für einen geringen Bruchteil der zuvor dort befindlichen Artworks mit JA gestimmt hatte) wer VORHER den überwiegenden Rest all diese Artworks dort zugelassen hat?
Ich finde auch nicht, dass wir den Featured-Ordner auf einen bestimmten Teil der Artworks beschränken sollten. Ich halte es für keinen Fehler, wenn sich da die besten Artworks aus allen Kunstrichtungen sammeln, also nicht nur Wallpapers z.B.

Von klammheimlich kann allerdings nicht die Rede sein, da ich ja ein Journal veröffentlicht und auf die Startseite geklatscht habe, auf denen alles nachzulesen ist  ;)

Nach der ERSTEN überarbeiteten Journal-Version gab es die Auflösung des MSD-Ordners noch nicht.
Ich lese zwar in regelmäßigen Abständen die verschiedenen Journals ALLER Gruppen, in denen ich tätig bin, doch das täglich zu tun, dafür fehlt mir wirklich die Zeit. Da kann so etwas viel schneller mal untergehen, als hier im Forum. ;)

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 470
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #81 am: Januar 29, 2019, 06:42:20 Vormittag »
Der letzte PN-Eingang stammt vom November. Da nichts ankam konnte ich nicht antworten. Nicht auf PN´s zu antworten ist nicht mein Verhaltensmuster.
Wenn du die einfach nochmal schicken könntest wäre das hilfreich.


Das ist merkwürdig. Ich hab noch mal in meinem Postausgang geschaut, aber die PN ist raus. Ich schick sie dir einfach noch mal. Sag bitte Bescheid, ob sie angekommen ist oder nicht.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3354
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #82 am: Januar 29, 2019, 08:01:18 Vormittag »

Das ist merkwürdig. Ich hab noch mal in meinem Postausgang geschaut, aber die PN ist raus. Ich schick sie dir einfach noch mal. Sag bitte Bescheid, ob sie angekommen ist oder nicht.

Ist diesmal angekommen. Antwort ist raus.