Neuigkeiten

Entdecke die dunkle Seite in dir und mach mit bei der Schurken Challenge!
 :comp2: Abgabeschluss ist der 30. April 2019 :surfen:

Thema: TrekNation on deviantART  (Gelesen 6809 mal)

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #60 am: Juli 11, 2018, 05:06:18 Nachmittag »
Kleine Frage:
Braucht es wirklich einer DREIFACHEN Bestätigung bei einer "Affiliate with a Group" Anfrage? Ich meine, jeder Verantwortliche der Treknation-Gruppe ist doch vernünftig genug, bei einer solchen gegenseitigen Gruppenverlinkung, mal eben zu checken, ob die Gruppe weitgehend thematisch passt, oder nicht. Abgesehen von dieser gegenseitigen Verlinkung auf der Gruppenseite geschieht ja auch nichts.

Bei einer Dreifachbestätigung sehe ich das Problem, dass es ewig dauert, bis eine solche Anfrage durch ist, oder sogar die Zeit überschritten wird und eine automatische Absage erfolgt, wegen Nichtbearbeitung innerhalb der Frist.

Wäre toll, wenn das geändert werden könnte.

mfg
UK

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 471
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #61 am: Juli 12, 2018, 06:18:10 Nachmittag »
@Uli: wird gleich geändert. Die Einstellung wurde vorgenommen, als anfangs mehr Leute dort Admin waren. Und bisher gab es, glaub ich, auch einfach nie eine Anfrage, weswegen man sich darüber hätte Gedanken machen müssen. ^^

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #62 am: Juli 12, 2018, 08:28:52 Nachmittag »
@Uli: wird gleich geändert. Die Einstellung wurde vorgenommen, als anfangs mehr Leute dort Admin waren. Und bisher gab es, glaub ich, auch einfach nie eine Anfrage, weswegen man sich darüber hätte Gedanken machen müssen. ^^

Vielen Dank :)
Durch diesen kleinen Bannertausch schauen mehr User auch mal über eine Gruppe hinweg, in der sie hauptsächlich aktiv sind (sodern das Widget zur Anzeige dieser Banner aktiviert wurde, was in der Treknation-Gruppe nicht der Fall ist). Darum habe ich das Banner - neben weiteren thematisch zutreffenden - gerne auf der Hauptseite der Gruppe, die ich kürzlich, als Ersatz für die geschlossene B5-Gruppe, eröffnet habe. Ich finde, dass das Widget auch bei der Treknation-Gruppe aktiviert werden sollte, wenn Jemand dafür Zeit erübrigen kann.

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 471
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #63 am: Juli 12, 2018, 09:08:53 Nachmittag »
Vielen Dank :)
Durch diesen kleinen Bannertausch schauen mehr User auch mal über eine Gruppe hinweg, in der sie hauptsächlich aktiv sind (sodern das Widget zur Anzeige dieser Banner aktiviert wurde, was in der Treknation-Gruppe nicht der Fall ist). Darum habe ich das Banner - neben weiteren thematisch zutreffenden - gerne auf der Hauptseite der Gruppe, die ich kürzlich, als Ersatz für die geschlossene B5-Gruppe, eröffnet habe. Ich finde, dass das Widget auch bei der Treknation-Gruppe aktiviert werden sollte, wenn Jemand dafür Zeit erübrigen kann.

Stimmt, ist ja Werbung für uns. Wobei ich find, dass die TN-devArt Seite schon recht aktiv ist. Es gibt jeden Tag Beiträge, die eingereicht werden. Find ich schön und zeigt, dass es damals eine gute Idee war.
Ich hab die Affiliates jetzt anstelle der Mitgliederliste auf die Startseite gesetzt. Zu der Mitgliederliste kommt man ja ganz leicht über 'About us' und sie ist auch nicht so spannend IMO

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #64 am: Juli 12, 2018, 10:03:22 Nachmittag »
Stimmt, ist ja Werbung für uns. Wobei ich find, dass die TN-devArt Seite schon recht aktiv ist. Es gibt jeden Tag Beiträge, die eingereicht werden. Find ich schön und zeigt, dass es damals eine gute Idee war.
Ich hab die Affiliates jetzt anstelle der Mitgliederliste auf die Startseite gesetzt. Zu der Mitgliederliste kommt man ja ganz leicht über 'About us' und sie ist auch nicht so spannend IMO

Sehr gute Idee! :)

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #65 am: Januar 06, 2019, 04:07:43 Nachmittag »
Was mir letzte Woche auffiel:
In den 3D-Meshes Ordner hat sich ein normales Artwork verirrt. Es handelt sich dabei um ein Bild mit orthografischen Ansichten eines Raumschiffs der MIRANDA KLASSE. Das hier:


Bei den anderen Bildern im Ordner handelt es sich lediglich um die Vorschaubilder der Modelle, die man auf der entsprechenden Seite dann downloaden kann, nachdem man sie angewählt hat. Einen solchen Modell-Download gibt es bei besagtem Bild nicht, da es sich lediglich um das Bild selbst handelt. Für solche Bilder haben wir den Ordner "3D ARTWORKS".

Meine Rechte reichen zum Verschieben in den richtigen Ordner nicht aus, darum wäre es nett, wenn einer der Admins das regeln würde.
Vielen Dank im Voraus :)

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 471
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #66 am: Januar 06, 2019, 10:04:57 Nachmittag »
Danke für's Bescheid geben, Uli. Ich kümmer mich darum.

Wenn du möchtest, könnte ich dir für die Zukunft auch die entsprechenden Admin Rechte geben. Falls dir noch mal so was auffällt.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #67 am: Januar 07, 2019, 01:03:35 Nachmittag »
Danke für's Bescheid geben, Uli. Ich kümmer mich darum.

Wenn du möchtest, könnte ich dir für die Zukunft auch die entsprechenden Admin Rechte geben. Falls dir noch mal so was auffällt.

Das wäre nicht schlecht. Zumindest soweit, dass ein Verschieben von Deviations möglich ist. Das würde mir reichen.

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 471
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #68 am: Januar 07, 2019, 06:57:18 Nachmittag »
Das wäre nicht schlecht. Zumindest soweit, dass ein Verschieben von Deviations möglich ist. Das würde mir reichen.

Das solltest du jetzt machen können. Falls es nicht klappt, schreib mir eine PM

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #69 am: Januar 09, 2019, 11:45:36 Vormittag »
Das solltest du jetzt machen können. Falls es nicht klappt, schreib mir eine PM

Funzt prima. Besten Dank!

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #70 am: Januar 11, 2019, 03:20:06 Nachmittag »
Boah... Leute!
Da haben wir aber über Jahre geschlafen, bei den Freigaben! Ich habe heute mal Großputz gemacht und aus wirklich JEDEM Ordner Bilder mit OC´s in den Original Characters Ordner verschoben.

Wo ich dann schon einmal dabei war habe ich auch einen für Established Characters angelegt, denn der fehlte komplett. Zudem habe ich eine Reihe weiterer Ordner angelegt, z.B. für Comics, Badges, AXANAR-Artworks, MFD´s usw. Im Misc. Ordner sind die Artworks, die irgendwie nicht wirklich zu den Serien passen, z.B. für Szenen, die zwischen den Serien oder davor und danach spielen.

Dafür habe ich den Pre-Canon und Post-Canon Ordner weggenommen, nachdem ich die paar Artworks die da drin waren in die passenderen Ordner verschoben hatte. Da es zusätzlich noch einen "Other Stuff" Ordner gibt, für die wirklich abgedrehten Beiträge oder Dinge, wie ST-Pullover usw. waren Pre und Post irgendwie überflüssig. Was nicht zu den Serien passt kommt eh in den Misc. Ordner.

Einen "Blue Trek" Ordner, für Beiträge die FSK-18 sind haben wir jetzt ebenfalls.
Damit haben wir nun eine einigermaßen passend sortierte Galerie. Wenn noch was fehlt, dann kann man das noch nachreichen.

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 471
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #71 am: Januar 11, 2019, 06:47:11 Nachmittag »
Boah... Leute!
Da haben wir aber über Jahre geschlafen, bei den Freigaben! Ich habe heute mal Großputz gemacht und aus wirklich JEDEM Ordner Bilder mit OC´s in den Original Characters Ordner verschoben.

Wo ich dann schon einmal dabei war habe ich auch einen für Established Characters angelegt, denn der fehlte komplett. Zudem habe ich eine Reihe weiterer Ordner angelegt, z.B. für Comics, Badges, AXANAR-Artworks, MFD´s usw. Im Misc. Ordner sind die Artworks, die irgendwie nicht wirklich zu den Serien passen, z.B. für Szenen, die zwischen den Serien oder davor und danach spielen.

Dafür habe ich den Pre-Canon und Post-Canon Ordner weggenommen, nachdem ich die paar Artworks die da drin waren in die passenderen Ordner verschoben hatte. Da es zusätzlich noch einen "Other Stuff" Ordner gibt, für die wirklich abgedrehten Beiträge oder Dinge, wie ST-Pullover usw. waren Pre und Post irgendwie überflüssig. Was nicht zu den Serien passt kommt eh in den Misc. Ordner.

Einen "Blue Trek" Ordner, für Beiträge die FSK-18 sind haben wir jetzt ebenfalls.
Damit haben wir nun eine einigermaßen passend sortierte Galerie. Wenn noch was fehlt, dann kann man das noch nachreichen.



Da hast du mir doch glatt die Arbeit vorweg genommen, die ich demnächst erledigen wollte. Finde ich gut :D
Gerade bei den OCs war mir aufgefallen, dass da einiges durcheinander war.

Ich werd dann mal einen kleinen Journal Eintrag verfassen, damit die anderen Mitglieder auch den Überblick über die neuen/geänderten Ordner haben.

Allerdings habe ich eine kleine Frage zum EC Ordner: brauchen wir den wirklich? Ich würde Bilder, auf denen sowohl OCs als auch ECs sind, in den OC Ordner schicken und alle anderen ECs in ihre Serien Ordner (TOS, TNG, DS9 etc) schicken.

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #72 am: Januar 12, 2019, 09:42:23 Vormittag »
Allerdings habe ich eine kleine Frage zum EC Ordner: brauchen wir den wirklich? Ich würde Bilder, auf denen sowohl OCs als auch ECs sind, in den OC Ordner schicken und alle anderen ECs in ihre Serien Ordner (TOS, TNG, DS9 etc) schicken.

Ich finde schon, dass man die tollen Portraits von Charakteren thematisch zusammenfassen sollte.
Zugegeben ist es letztlich bei Bildern mit sowohl OC´s als auch EC´s eine Ermessensfrage - das wurde mir gestern klar. Ich für meinen Teil habe in dem Fall den Text (so es einen gab) gelesen um zu ermitteln, was sich der Artist dabei dachte, und ob es ihm mehr um die OC´s oder EC´s ging. Bei Personen-Bildern, wo die Gesamtszene (also inklusive Hintergrund) ein Thema gewesen ist, habe ich gar nicht in den OC oder EC Ordner verschoben. Andere passten wiederum mehr zu Poster und Cover.

Ich weiß, das ist ein Mehraufwand, aber IMO sollten wir schon den EC-Ordner haben.
Natürlich wird es trotzdem immer noch gelegentlich Bilder geben, wo die Übergänge fließen. Wenn ich einen OC-Charakter für BREAKABLE (also im MU) erstelle dann ist da auch immer die Frage MU-Ordner oder OC-Ordner oder evt. ENT-Ordner, weil es etwa zu der Zeit spielt. GANZ exakt trennen können werden wir´s nie aber jetzt doch etwas besser, als zuvor.

Janora

  • mermaid in space
  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 471
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #73 am: Januar 12, 2019, 09:42:18 Nachmittag »
Ich weiß, das ist ein Mehraufwand, aber IMO sollten wir schon den EC-Ordner haben.
Natürlich wird es trotzdem immer noch gelegentlich Bilder geben, wo die Übergänge fließen. Wenn ich einen OC-Charakter für BREAKABLE (also im MU) erstelle dann ist da auch immer die Frage MU-Ordner oder OC-Ordner oder evt. ENT-Ordner, weil es etwa zu der Zeit spielt. GANZ exakt trennen können werden wir´s nie aber jetzt doch etwas besser, als zuvor.

Klar sind teilweise mehrere Ordner möglich, in die ein Bild passt.
Aber ich finde alle ECs in einen Ordner zusammenzuwerfen macht das ganze ziemlich unordentlich. Dann könnte man auch einfach ein Ordner mit allen Raumschiffen machen oder ein Ordner mit allen Stationen, unabhängig von der Serie.

Ich denke, die meisten interessieren sich hauptsächlich für eine oder zwei der Star Trek Serien. Wenn sie dann nach ihrem Lieblingscharakter suchen, müssten sie einen Ordner mit mehreren Seiten von ALLEN ECs ALLER Serien durchscrollen. Wozu dann überhaupt die Serienordner?

ulimann644

  • Serious Andorian
  • Commander
  • *****
  • Beiträge: 3355
  • a.k.a. Code Blau
    • RED UNIVERSE
Antw:TrekNation on deviantART
« Antwort #74 am: Januar 13, 2019, 09:20:53 Vormittag »
Aber ich finde alle ECs in einen Ordner zusammenzuwerfen macht das ganze ziemlich unordentlich. Dann könnte man auch einfach ein Ordner mit allen Raumschiffen machen oder ein Ordner mit allen Stationen, unabhängig von der Serie.

Wir haben tatsächlich gleich zwei Ordner NUR für Raumschiffe und Stationen.
Für sog. Orthografische Ansichten, bzw. Bilder, die keine Szene enthalten, sondern NUR einen Blick auf das Raumschiff oder die Station geben. IMO ergibt das auch Sinn. Auch die sind nicht nach Serien erfasst, sondern da geht es eben um Bilder, bei denen die Leute speziell nach 3-Seiten-Ansichten und/oder Ideen bzw. Vorlagen für eigene Designs suchen.

Ich denke, die meisten interessieren sich hauptsächlich für eine oder zwei der Star Trek Serien. Wenn sie dann nach ihrem Lieblingscharakter suchen, müssten sie einen Ordner mit mehreren Seiten von ALLEN ECs ALLER Serien durchscrollen. Wozu dann überhaupt die Serienordner?

Dasselbe galt für die Charaktere VORHER. Da musste man den gesamten Ordner absuchen, weil sich die Charaktere vermischt mit allen anderen Bildern, wie Spaceszenen, Raumschiffen etc. über die gesamte Breite des Serienordners verteilt haben. Das dann aber zusätzlich noch in (mit Axanar und MU) 8 verschiedenen Serienordnern.

Dass man die Charaktere nun in nur einem Ordner suchen muss, statt in sieben oder acht verschiedenen Ordnern halte ich persönlich für einen Vorteil. Nach meiner Erfahrung suchen auch die Leute eher nach Art der Bilder, als nach Serien sortiert. Wenn ich da für mich spreche (aber ich kenne einige andere Leute, die ebenso vorgehen): Ich suche speziell entweder nach Renderart, oder nach Orthos, oder eben nach Charakteren. Dass ich speziell NUR eine Serie suche kommt hingegen so gut wie nicht vor. Da Renderbilder auch nicht gleichbedeutend mit der Qualität der Serie sein müssen, finde ich sogar Bilder gut, die TNG oder DSC-Spaceszenen zeigen. Die Bilder der DCS-Charaktere hingegen lassen mich dabei, wie auch die Bilder der meisten anderen EC´s, eher kalt. Darum bin ich bei jeder Galerie (und das ist zum Glück bei fast jeder Gruppen-Galerie auf DevART der Fall) froh, wenn es da einen eigenen EC-Ordner gibt.

Klar: Zu 100% wird man es den Leuten nie recht machen können, doch meiner Erfahrung nach suchen die Leute doch eher nach Art des Bildes, als nach Serie (was nicht schlecht ist, da man dabei auch mal über den einengenden Serien-Tellerrand blicken kann).
« Letzte Änderung: Januar 13, 2019, 09:22:43 Vormittag von ulimann644 »