Neuigkeiten

Die neue Challenge 'Stichwort-Wichteln' läuft bis 31. Dezember!
Zusätzlich gibt es auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtswichteln, bitte meldet euch rechtzeitig an, wenn ihr dabei sein wollt!
:herbst: Wir wünschen euch viel Spaß dabei! Kommt gut durch den Herbst und Winter! :kalt:

Thema: Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)  (Gelesen 628 mal)

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 107
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #15 am: Juli 08, 2017, 10:11:51 Vormittag »
Ja, mindestens zwei Enden, sonst geht das ja nicht mit den Alternativen. ;)


War leider unklar formuliert: Es genügen zwei verschiedene Enden, müssen also nicht drei oder fünf sein? Denn aus 'Geschichte mit alternativen Enden' geht ja nur hervor, dass es mehr als in Ende ist, aber nicht wieviel mehr.

Janora

  • Lieutenant Junior Grade
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 360
  • Catmother
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #16 am: Juli 08, 2017, 05:45:19 Nachmittag »
So eine Spielbuch Umsetzung wäre natürlich auch fabelhaft. Ich erinner mich noch, dass ich früher mal so ein-zwei solcher Bücher in der Hand hatte und wenn das gut umgesetzt wird, ist das total spannend gleich mehrmals hintereinander zu lesen.

werewolf01

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 259
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #17 am: August 21, 2017, 11:30:18 Nachmittag »
Mein Beitrag ist fertig  ;D muss nur noch mal gegengelesen und hochgeladen werden.

LG
werewolf

Amber

  • Trägerin des Schmökerkampfordens 1. Klasse
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2078
  • Happy Fluffy Tutu
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #18 am: August 22, 2017, 09:54:51 Vormittag »
Glückwunsch! :)

Die beiden bisherigen Beiträge (Gabi & Scully) finde ich sehr gut, da wird die Entscheidung schwer, wenn die so gut enden, wie sie begannen.

Amber

  • Trägerin des Schmökerkampfordens 1. Klasse
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2078
  • Happy Fluffy Tutu
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #19 am: September 10, 2017, 06:04:03 Nachmittag »
Werewolf, wie schaut's aus? :)

Und kommen noch Beträge? Racussa vielleicht? Na? :)


Edit by me: grade im Archiv gesehen, Racussa ist dabei! Yay. :D :cheer:

Gabi

  • Riffelnase
  • Commander
  • ****
  • Counselor
  • Beiträge: 3745
  • Peter Hollens Addict
    • Deviantart
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #20 am: September 10, 2017, 06:05:58 Nachmittag »
:D Racussa hat ihren Beitrag vorhin eingestellt. Wir haben also auf jeden Fall schon mal zwei fertige Beiträge ... Puh! Glücklicherweise!  :high5:

Amber

  • Trägerin des Schmökerkampfordens 1. Klasse
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2078
  • Happy Fluffy Tutu
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #21 am: September 10, 2017, 06:50:45 Nachmittag »
Aye, hab den Beitrag gerade gelesen. :lol: Typisch Racussastil, ich hatte Spaß! :D

werewolf01

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 259
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #22 am: September 11, 2017, 07:17:20 Vormittag »
Meiner ist schon fertig, ich muss ihn nur noch hochladen, mache ich wahrscheinlich heute oder morgen. :)

LG
werewolf

Racussa

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 107
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #23 am: September 11, 2017, 09:36:19 Vormittag »
Hey vielen Dank für Eure Begeisterungsstürme. Ich bin ganz hingerissen. Dabei ist es diesmal wirklich nur ein minimalistisches Kammerspiel...Aber mehr war zeitlich nicht drin. Keine Romulaner, keine Mietze, kein Sethi'klan und kein Weyoun  :'(

Diese Spielbuchidee...gewaltig...das wäre mal toll...

werewolf01

  • Ensign
  • **
  • Beiträge: 259
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #24 am: September 11, 2017, 02:08:54 Nachmittag »
Mein Beitrag ist auch dabei :) mit (laut Word) 1588 Wörtern recht kurz, aber was solls :)

LG
werewolf

Gabi

  • Riffelnase
  • Commander
  • ****
  • Counselor
  • Beiträge: 3745
  • Peter Hollens Addict
    • Deviantart
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #25 am: September 11, 2017, 02:55:12 Nachmittag »
Super!

Dann mach ich meinen jetzt auch fertig. Ist mir zwar nicht im entferntesten so gelungen, wie ich mir das vorgestellt habe, und (natürlich) wieder viel zu lang - aber kneifen möchte ich jetzt auch nicht.

Amber

  • Trägerin des Schmökerkampfordens 1. Klasse
  • Commander
  • ****
  • Commodore
  • Beiträge: 2078
  • Happy Fluffy Tutu
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #26 am: September 11, 2017, 07:35:36 Nachmittag »
(...)mit (laut Word) 1588 Wörtern recht kurz (...)

Hab ihn gerade inhaliert! Super Beitrag, großartig!



Dann mach ich meinen jetzt auch fertig. Ist mir zwar nicht im entferntesten so gelungen, wie ich mir das vorgestellt habe, und (natürlich) wieder viel zu lang (...)

Jaaaaaaaa!!! :herbst: Und zu lang gibt's bei dir nicht! *sehnsuchtsvoll auf und ab hüpf*

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4397
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #27 am: September 30, 2017, 07:31:33 Nachmittag »
Denkt bitte daran, dass heute um 0:00 Uhr Abgabeschluss ist!

Emony

  • Homophilia
  • Commander
  • ****
  • Admiral
  • Beiträge: 4397
  • you can't take the sky from me
    • TrekNation
Antw:Eine Geschichte mit alternativen Enden! (03.2017)
« Antwort #28 am: Oktober 01, 2017, 08:31:33 Vormittag »
Die Abstimmung findet, wie gewohnt, über das Archiv statt! Danke an die 5 Teilnehmer für ihre Einsendungen.  :surfen: